Tanz-Jurorin Motsi Mabuse mag elastische Stoffe

+
Motsi Mabuse (r) kommt mit ihrer Schwester Otile zur Party. Foto: Jens Kalaene

Berlin (dpa) - Motsi Mabuse (34), deutsch-südafrikanische Tänzerin, liebt dehnbare Stoffe für ihre Kleider. Bei der Bertelsmann-Sommerparty in Berlin trug die Jurorin der RTL-Tanzschow "Let's Dance" am Donnerstagabend ein schwarzes Kleid mit Längsstreifen. 

"Es ist ein elastisches Outfit. Da komme ich auch noch rein, wenn ich aus dem Urlaub zurück bin", sagte Mabuse und zeigte auf dem roten Teppich vor der Hauptstadt-Repräsentanz des Medienunternehmens auf Po, Bauch und Busen: "Alles echt."

Mehr zum Thema

Kommentare

Meistgelesen

Königlicher Nachwuchs: Carl Philip und Sofia erwarten zweites Kind
Königlicher Nachwuchs: Carl Philip und Sofia erwarten zweites Kind
George Clooney überrascht 87-Jährige
George Clooney überrascht 87-Jährige
William und Kate besuchen Terror-Opfer in Frankreich
William und Kate besuchen Terror-Opfer in Frankreich
„Tatort“-Kommissar Prahl im Netz betrogen
„Tatort“-Kommissar Prahl im Netz betrogen
Darum soll Pietro Lombardi ein schlechter Vater sein
Darum soll Pietro Lombardi ein schlechter Vater sein