Schauspieler Michael C. Hall heiratet am Schalttag

+
Schauspieler Michael C. Hall hat wieder Ja gesagt. Foto: Mike Nelson

New York (dpa) - US-Schauspieler Michael C. Hall (45, "Dexter") ist wieder ein verheirateter Mann. Am Montag gab er im New Yorker Rathaus seiner Freundin Morgan Macgregor das Ja-Wort, wie US-Medien unter Berufung auf seinen Sprecher berichteten.

Erstmals öffentlich gezeigt hatten sich der Golden-Globe-Preisträger und die Autorin bei der Emmy-Gala 2012. Hall war bereits zuvor zweimal verheiratet, mit seiner "Dexter"-Kollegin Jennifer Carpenter von 2008 bis 2012 und Schauspielerin Amy Spanger von 2002 bis 2007. Zur Auswahl des Hochzeitstermins wollte Halls Sprecher keine weitere Stellung nehmen. Ihren nächsten Hochzeitstag können die Frischvermählten wegen des Schalttages 29. Februar erst im Jahr 2020 feiern.

Bericht "People"

Bericht "Entertainment Tonight"

Hall in der Filmdatenbank IMDb

Kommentare

Meistgelesen

Nach Pleite-Vorwurf: Jetzt spricht Boris Becker
Nach Pleite-Vorwurf: Jetzt spricht Boris Becker
Schlagersängerin Vanessa Mai feiert zum dritten Mal Hochzeit
Schlagersängerin Vanessa Mai feiert zum dritten Mal Hochzeit
Neue Erkenntnisse zum Tod von Carrie Fisher
Neue Erkenntnisse zum Tod von Carrie Fisher
US-Rapper Prodigy von „Mobb Deep“ mit 42 Jahren gestorben
US-Rapper Prodigy von „Mobb Deep“ mit 42 Jahren gestorben
Gina-Lisa Lohfink in Lebensgefahr: Silikon-Busen fast geplatzt
Gina-Lisa Lohfink in Lebensgefahr: Silikon-Busen fast geplatzt