Auch international erfolgreich

Daniel Brühl wünscht sich Nachwuchs

+
Daniel Brühl ist momentan in der Verfilmung zum Fall von Amanda Knox "Die Augen des Engels" zu sehen.

Hamburg - Der Schauspieler arbeitet an seiner internationalen Karriere in "Die Augen des Engels" und spricht über seinen Kinderwunsch.

Schauspieler Daniel Brühl („Good bye, Lenin!“) wünscht sich Nachwuchs. „Ich habe ja noch keine Kinder, aber das ist auch etwas, was ich noch vorhabe“, sagte er dem Magazin „Gala“. Der 36-Jährige ist seit viereinhalb Jahren mit seiner Freundin Felicitas Rombold zusammen. Ob die beiden schon konkrete Baby-Pläne schmieden, wollte Brühl nicht verraten. „Aber es ist natürlich schon etwas, worüber ich mir Gedanken mache. In meinem Umfeld bekommen gerade alle Nachwuchs.“

Dafür hat Daniel Brühl in den letzten Jahren an seiner internationalen Karriere gearbeitet: Aktuell ist er in „Die Augen des Engels“ zu sehen, einem Film über den Fall Amanda Knox.

dpa

Mehr zum Thema

Kommentare

Meistgelesen

Im Glitzer-Outift: So heiß war der Tour-Start von Helene Fischer
Im Glitzer-Outift: So heiß war der Tour-Start von Helene Fischer
Hinweise verdichten sich: Prinz Harry womöglich bald unter der Haube
Hinweise verdichten sich: Prinz Harry womöglich bald unter der Haube
Ärger um Porsche: Sängerin zieht Waffe und schießt Mann nieder
Ärger um Porsche: Sängerin zieht Waffe und schießt Mann nieder
Pietro Lombardi packt aus: Das stört ihn an Sarahs Ex
Pietro Lombardi packt aus: Das stört ihn an Sarahs Ex
Vor ausverkauftem Haus: Metallica starten Europatournee in Köln
Vor ausverkauftem Haus: Metallica starten Europatournee in Köln