"Opening Belle" für Reese Witherspoon geplant 

+
Reese Witherspoon will die Komödie "Opening Belle" porduzieren, Foto: Facundo Arrizabalaga

Los Angeles (dpa) - Oscar-Preisträgerin Reese Witherspoon (39, "Walk the Line", "Der große Trip - Wild") will die Wall-Street-Komödie "Opening Belle" auf die Leinwand bringen. Mit ihrer Produktionsfirma hat sie sich bereits die Drehrechte an der Buchvorlage von Maureen Sherry Klinsky gesichert.

"Deadline.com" zufolge heuerte sie nun den Drehbuchautor Matthew Aldrich ("Cleaner") an. Klinsky schildert ihren täglichen Kampf, als dreifache Mutter auch noch eine Karriere an der Wall Street zu meistern. Das Buch soll im Frühjahr auf den Markt kommen. Witherspoon ist als Produzentin an Bord, sie könnte auch die Hauptrolle übernehmen.

Kommentare

Meistgelesen

Sarah Lombardi: Böser Verdacht nach Liebes-Selfie
Sarah Lombardi: Böser Verdacht nach Liebes-Selfie
Prince lagerte starke Schmerzmittel unter seinem Bett
Prince lagerte starke Schmerzmittel unter seinem Bett
Betrunkene schlagen ARD-Moderator auf Mallorca bewusstlos
Betrunkene schlagen ARD-Moderator auf Mallorca bewusstlos
So genial reagiert Tageszeitung auf Til Schweigers Leitungswasser-Klage
So genial reagiert Tageszeitung auf Til Schweigers Leitungswasser-Klage
Neue Fotos! Sind Till Lindemann und Sophia Thomalla wieder zusammen?
Neue Fotos! Sind Till Lindemann und Sophia Thomalla wieder zusammen?