Royaler Besuch

Maxima und Willem-Alexander beobachten die Sofi in Hamburg

Die Sonnenfinsternis fasziniert auch das niederländische Königspaar. Foto: Christian Charisius
1 von 28
Die Sonnenfinsternis fasziniert auch das niederländische Königspaar. Foto: Christian Charisius
Eine Königin wird zur Blume. Foto: Christian Charisius
2 von 28
Eine Königin wird zur Blume. Foto: Christian Charisius
Königin Máxima trifft den Blumenmann. Foto: Christian Charisius
3 von 28
Königin Máxima trifft den Blumenmann. Foto: Christian Charisius
Fotos, Fotos, Fotos. Foto: Axel Heimken
4 von 28
Fotos, Fotos, Fotos. Foto: Axel Heimken
Königin Máxima und König Willem-Alexander kommen zu einem maritimen Treffen in die Fischauktionshalle. Foto: Malte Christians
5 von 28
Königin Máxima und König Willem-Alexander kommen zu einem maritimen Treffen in die Fischauktionshalle. Foto: Malte Christians
6 von 28
Königin Maxima und König Willem-Alexander zu Besuch in Hamburg.
7 von 28
Königin Maxima und König Willem-Alexander zu Besuch in Hamburg.
8 von 28
Königin Maxima und König Willem-Alexander zu Besuch in Hamburg.
9 von 28
Königin Maxima und König Willem-Alexander zu Besuch in Hamburg.

Hamburg - Der niederländische König Willem-Alexander (47) und seine Frau Máxima (43) haben die Sonnenfinsternis von der Hamburger Fischauktionshalle aus verfolgt. Mit Schutzbrillen standen die Hoheiten am Freitag am Elbufer und blickten in den Himmel.

Zuvor hatte das Paar eine Fachkonferenz über den Einsatz von verflüssigtem Erdgas (LNG) in der europäischen Energieversorgung besucht. Die Niederlande sind beim Aufbau einer LNG-Versorgung weiter als Deutschland und liefern das flüssige Gas auch nach Hamburg.

Anschließend besuchten die royalen Gäste mit Hamburgs Bürgermeister Olaf Scholz (SPD) eine Musical-Schule. Nach einer Tanzeinlage der Schüler informierten sie sich über die Ausbildung an der Joop van den Ende Academy und über die Musicals des niederländischen Produzenten Stage Entertainment.

Der zweitägige Norddeutschland-Besuch des Paars begann am Donnerstag.

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Meistgelesen

Kerstin Ott nach Hochzeit mit ihrer Karolina: Eine Sache ist noch ungewiss
Kerstin Ott nach Hochzeit mit ihrer Karolina: Eine Sache ist noch ungewiss
Tiefer Ausschnitt: YouTube-Bibi im sexy Badeanzug
Tiefer Ausschnitt: YouTube-Bibi im sexy Badeanzug
„Lesben werden nicht aus Versehen schwanger“
„Lesben werden nicht aus Versehen schwanger“
„Lütte“ Angelika Mann heiratet Partner
„Lütte“ Angelika Mann heiratet Partner
Margot Hielscher im Alter von 97 Jahren gestorben
Margot Hielscher im Alter von 97 Jahren gestorben