Nach Skandal um den Wendler

Laura Müller: Rückkehr auf Instagram – was dahinter steckt

Laura Müller und Michael Wendler bei einer RTL-Aufzeichnung.
+
Laura Müller unterstützt die Aussagen von Michael Wendler – behauptet dieser zumindest. Doch war das nur gelogen?

Michael Wendler sorgt seit Wochen mit kruden Verschwörungsmythen für Furore. Seine Ehefrau Laura Müller äußerte sich bisher nicht dazu. Jetzt meldet sie sich zurück.

Deutschland - Michael Wendlers (48) Karriere hängt derzeit scheinbar am seidenen Faden. Der Schlagersänger äußert seit Wochen immer wieder krude Verschwörungstheorien. Doch was sagt seine Partnerin Laura Müller (20) dazu? Sie meldet sich nach starker Zurückhaltung auf Instagram zurück, wie RUHR24.de* berichtet.

InfluencerinLaura Müller
Geboren30. Juli 2000 (Alter 20 Jahre), Tangermünde
Größe1,62 Meter
EhepartnerMichael Wendler (verh. 2020)

Nach Skandalen um Michael Wendler: Laura Müller zieht sich zurück

Der letzte Instagram-Post von Laura Müller ist schon einige Wochen alt. Mit der Beschreibung „Ich liebe dich“ zeigt es die 20-jährige Influencerin und ihren Ehemann Michael Wendler Ende September auf einem Boot auf dem Rhein. Dort wurden die Castings für die kommende Staffel von „Deutschland sucht den Superstar“ (RTL) aufgenommen, in dessen Jury eigentlich auch Wendler saß.

Doch es sollte anders kommen: noch bevor die Dreharbeiten der Castings beendet waren, kehrten Laura Müller und Michael Wendler in ihr Zuhause nach South West Florida zurück. Seither macht der Schlagersänger vor allem durch seine politischen Ansichten und Verschwörungsmythen rund um Corona und angeblich eingeschränkte Grundrechte auf sich aufmerksam.

Laura Müller und Michael Wendler: Influencerin meldet sich zurück

Um Laura Müller wurde es hingegen still. „Ich bin neutral wie die Schweiz“, blieb bisher die einzige Äußerung zu den aktuellen Karriere-Entwicklungen von Michael Wendler. Jetzt scheint ihre Auszeit von Instagram beendet. Allerdings bleibt das von wohl vielen Followern erhoffte Statement vorerst aus.

Die Influencerin dankt stattdessen ihren Fans auf Instagram für die Treue. „Ich schicke Euch allen eine ganz dicke Umarmung von mir und bin so stolz, dass ich Euch habe“, schreibt die 20-Jährige in ihrer Story, wie Watson berichtet.

Werbung statt Statement: Laura Müller redet nicht über Michael Wendler

Bei dieser Liebesbekundung an die Follower bleibt es allerdings nicht. Stattdessen nutzt Laura Müller ihre Rückkehr zu Instagram für Werbung oder zeigt, wie sie das Haus weihnachtlich dekoriert.

Auffällig hierbei: der Schlagersänger spielt in den kurzen Videos keine Rolle. Michael Wendler ist seit dem Bruch mit seinem Manager Markus Krampe auf Telegram aktiver denn je*, Laura Müller scheint sich hingegen noch stärker mit eindeutigen Äußerungen zurückzuhalten.

Laura Müller: Welche Rolle sie im Verschwörungsdrama von Michal Wendler spielt

Oliver Pocher reagiert auf Laura Müller und Michael Wendler: „Schrott“

Doch bei aller Vorsicht bleibt das Lebenszeichen der Influencerin nicht unkommentiert – die Werbung auf Laura Müllers Instagramprofil ruft auch Oliver Pocher (42) auf den Plan. Dieser kritisierte die 20-Jährige bereits in der Vergangenheit für ihre Schweigsamkeit zum Thema Michael Wendler.

In seinem Podcast kommentierte Oliver Pocher zuletzt*: „Laura hat immer noch nichts gesagt.“ Diesmal gerät aber nicht die Influencerin selbst, sondern ihr Content auf Instagram ins Kreuzfeuer des Comedians.

Video: Diss im Netz: Pocher teilt aus und Trump-Supporter Wendler schießt zurück

Oliver Pocher hat das Werbe-Video von Laura Müller in seiner eigenen Instastory geteilt. Darunter schreibt er: „Kleiner Tipp: Produkt Schrott und die Firma, die mit ihr arbeitet ebenso!“ Doch auch diesen Konter lässt die Ehefrau von Michael Wendler bisher schweigsam über sich ergehen. *RUHR24.de ist Teil des Ippen-Digital-Netzwerks.

Das könnte Sie auch interessieren

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Meistgelesen

Meghan gesteht im Interview heimliche Hochzeit - Harry verrät Baby-Geschlecht
Meghan gesteht im Interview heimliche Hochzeit - Harry verrät Baby-Geschlecht
Meghan gesteht im Interview heimliche Hochzeit - Harry verrät Baby-Geschlecht
Weltfrauentag: Shirin David und Loredana fordern Frauenpower – jeden Tag
Weltfrauentag: Shirin David und Loredana fordern Frauenpower – jeden Tag
Weltfrauentag: Shirin David und Loredana fordern Frauenpower – jeden Tag
Ärger für JP Kraemer: Nachbarn beschweren sich – „Das macht man ja auch nicht“
Ärger für JP Kraemer: Nachbarn beschweren sich – „Das macht man ja auch nicht“
Ärger für JP Kraemer: Nachbarn beschweren sich – „Das macht man ja auch nicht“
Royal-Experte nach Meghan-Aussage sicher: „Das wird sie noch bereuen“ - Harry rechnet mit seinem Vater ab
Royal-Experte nach Meghan-Aussage sicher: „Das wird sie noch bereuen“ - Harry rechnet mit seinem Vater ab
Royal-Experte nach Meghan-Aussage sicher: „Das wird sie noch bereuen“ - Harry rechnet mit seinem Vater ab

Kommentare