Michael Peña kämpft gegen Drogenkartelle

+
Michael Peña spielt die Hauptrolle in dem Action-Thriller "The Worker". Foto: Warren Toda

Los Angeles (dpa) - Vom Mars in die mexikanische Unterwelt: Michael Peña (40), der zuletzt in "Der Marsianer" mitspielte, hat die Hauptrolle in dem Action-Thriller "The Worker" erhalten.

Dem "Hollywood Reporter" zufolge mimt er darin einen mexikanischen Geheimagenten, der sich auf der Flucht vor den Drogenkartellen mit seiner Familie in Los Angeles in den Zeugenschutz begibt. Als Frau und Sohn entführt werden, schwört er Rache. Regie führt der Action-Experte Dan Bradley, der bei drei "Bourne"-Filmen als Stuntkoordinator verantwortlich war. 2012 führte er bei "Red Dawn" erstmals Regie.

Kommentare

Meistgelesen

Nachruf auf Christine Kaufmann: Sie hatte ein riesengroßes Herz
Nachruf auf Christine Kaufmann: Sie hatte ein riesengroßes Herz
George Clooney überrascht 87-Jährige
George Clooney überrascht 87-Jährige
William und Kate besuchen Terror-Opfer in Frankreich
William und Kate besuchen Terror-Opfer in Frankreich
„Tatort“-Kommissar Prahl im Netz betrogen
„Tatort“-Kommissar Prahl im Netz betrogen
Joko und Klaas geben Goldene Kamera zurück
Joko und Klaas geben Goldene Kamera zurück