Meryl Streep unterstützt Drehbuchautorinnen

+
Meryl Streep macht sich für Autorinnen stark. Foto: Jason Szenes

Los Angeles (dpa) - Hollywood-Star Meryl Streep (66) macht sich für Drehbuchautorinnen über 40 stark. "Variety" zufolge finanziert die Oscar-Preisträgerin das erste "Writers Lab"-Programm für ältere Schriftstellerinnen, die bereits Drehbücher in Bearbeitungen haben.

Für den geplanten Workshop im September im US-Staat New York seien aus über 3500 Bewerberinnen ein Dutzend Frauen ausgewählt worden, berichtet das Filmblatt. Streep hat in diesem Jahr ihre 19. Oscar-Nominierung erhalten. Sie hält damit den Rekord für die meisten Schauspielnominierungen. Für ihre Hexen-Rolle in dem Filmmusical "Into the Woods" hätte sie ihren vierten Oscar gewinnen können. Ab Anfang September ist sie als Rocksängerin in dem Comedy-Drama "Ricki – Wie Familie so ist" in den deutschen Kinos zu sehen.

Mehr zum Thema

Kommentare

Meistgelesen

Neue Fotos! Sind Till Lindemann und Sophia Thomalla wieder zusammen?
Neue Fotos! Sind Till Lindemann und Sophia Thomalla wieder zusammen?
Betrunkene schlagen ARD-Moderator auf Mallorca bewusstlos
Betrunkene schlagen ARD-Moderator auf Mallorca bewusstlos
So genial reagiert Tageszeitung auf Til Schweigers Leitungswasser-Klage
So genial reagiert Tageszeitung auf Til Schweigers Leitungswasser-Klage
So sieht Pietro Lombardi ohne seine Cap aus
So sieht Pietro Lombardi ohne seine Cap aus
Fans sauer! Neues Hand-am-Arsch-Foto von YouTube-Star Bibi
Fans sauer! Neues Hand-am-Arsch-Foto von YouTube-Star Bibi