Anti-Fleisch-Kampagne

Video: Marion Kracht (52) lässt die Hüllen fallen

+
Für die Tierschutzorganisation Peta lässt Schauspielerin Marion Kracht die Hüllen fallen.

Stuttgart - Schauspielerin Marion Kracht hat vor kurzem ein Kochbuch mit vegetarischen Rezepten heraus gebracht. Jetzt lässt sie für eine Anti-Fleisch-Kampagne die Hüllen fallen.

Marion Kracht, Schauspielerin und überzeugte Vegetarierin, zeigt sich jetzt hüllenlos für eine Anti-Fleisch-Kampagne. „Immer eine Sünde wert...“ lautet der Plakat-Slogan der Tierrechtsorganisation Peta. Das Bild erinnert optisch an die Versuchung von Eva im biblischen Paradies. 

Ab Mitte Juli sollen die Motive bundesweit an Plakatwänden zu sehen sein, wie Peta am Dienstag in Stuttgart mitteilte. „Fleisch zu essen ist nicht mehr als eine Angewohnheit, und die lässt sich ändern“, wurde Kracht („Diese Drombuschs“) zitiert. Vor kurzem brachte die Schauspielerin auch ein Kochbuch mit vegetarischen und veganen Rezepten heraus.

dpa

Mehr zum Thema

Kommentare

Meistgelesen

George Clooney überrascht 87-Jährige
George Clooney überrascht 87-Jährige
William und Kate besuchen Terror-Opfer in Frankreich
William und Kate besuchen Terror-Opfer in Frankreich
„Tatort“-Kommissar Prahl im Netz betrogen
„Tatort“-Kommissar Prahl im Netz betrogen
Joko und Klaas geben Goldene Kamera zurück
Joko und Klaas geben Goldene Kamera zurück
Darum soll Pietro Lombardi ein schlechter Vater sein
Darum soll Pietro Lombardi ein schlechter Vater sein