Society-Löwe

Lugner: Meine Tanzkünste sind durch Partnerinnen verkümmert

+
Opernball-Legende Richard "Mörtel" Lugner (85) hat in seinem Leben nach eigenen Angaben nicht gerade von Tanzkünsten seiner zahlreichen Partnerinnen profitiert. Foto: Ursula Düren

"Mörtel" Lugner ist durch seine Auftritte beim Wiener Opernball bekannt. Sein Walzer-Schwung hat nach eigenen Angaben etwas nachgelassen. Schuld seien die Tanzqualitäten seiner Partnerinnen.

Berlin (dpa) - Opernball-Legende Richard "Mörtel" Lugner (85) hat in seinem Leben nach eigenen Angaben nicht gerade von Tanzkünsten seiner zahlreichen Partnerinnen profitiert. Ursprünglich habe er gerne Wiener Walzer getanzt, sagte der österreichische Ex-Bauunternehmer der "B.Z." (Samstag).

"Ich hatte aber nie Partnerinnen, die eine Tanzschule besucht haben. Dadurch sind meine Tanzkünste verkümmert." Der Society-Löwe war allein fünf Mal verheiratet. Hinzu kamen weitere Partnerinnen. Aktuell sei er aber nicht in festen Händen, erzählte er.

Der wegen seiner Auftritte mit Stars und Sternchen beim Wiener Opernball bekannte Lugner wurde dem Blatt zufolge am Samstagabend auch beim Berliner Presseball erwartet.

Kommentare

Meistgelesen

„Bumsvoll“: Pastewka ist sturzbetrunken in Lokal - und wird dann auf dem Klo fotografiert
„Bumsvoll“: Pastewka ist sturzbetrunken in Lokal - und wird dann auf dem Klo fotografiert
#MeToo-Debatte: Brigitte Bardot wirft Schauspielerinnen Scheinheiligkeit vor
#MeToo-Debatte: Brigitte Bardot wirft Schauspielerinnen Scheinheiligkeit vor
Was Kate wohl dazu sagt? So sieht Prinz William nicht mehr aus!
Was Kate wohl dazu sagt? So sieht Prinz William nicht mehr aus!
US-Rocker Tom Petty starb im Oktober - jetzt kommt der tragische Grund ans Licht
US-Rocker Tom Petty starb im Oktober - jetzt kommt der tragische Grund ans Licht
Politikskandal in England: Freundin von Prinz Harry übel beleidigt
Politikskandal in England: Freundin von Prinz Harry übel beleidigt