Sorge um die Kinder

Mariah Carey und Nick Cannon: Scheidung?

+
Da war noch alles in Butter: Mariah Carey und Nick Cannon im März 2010.

New York - Ist die Ehe von Popsängerin Mariah Carey (44) und Nick Cannon (33) nach gerade einmal sechs Jahren am Ende? Das Paar lebt zurzeit getrennt von einander, eine Scheidung steht wohl bevor.

„Es gibt Ärger im Paradies. Wir leben seit ein paar Monaten in verschiedenen Häusern“, ließ sich Cannon am Donnerstag (Ortszeit) auf der Promiplattform „Yahoo Celebrity“. zitieren. Der Moderator der Show „America's Got Talent“ wies aber Gerüchte zurück, nach denen Untreue der Grund für die Trennung sei.

Laut dem US-Promiportal tmz ging die Trennung von dem 33-Jährigen aus. Er sei besorgt über den "emotionalen Zustand und die geistige Gesundheit" der Sängerin. Die Leute, mit denen sie sich umgebe, seien nur daran interessiert, dass sie Geld mache, für die Kinder sei das eine "giftige" Umgebung, zitiert das Online-Magazin eine ungenannte Quelle. „Meine Kinder sind das Wichtigste für mich“, sagte Cannon dem Bericht zufolge. Angeblich will Cannon, dass die anstehende Scheidung so friedvoll wie möglich über die Bühne geht. 

Cannon und Carey sind seit 2008 verheiratet und haben zusammen Zwillinge, die drei Jahre alt sind.

dpa

Mehr zum Thema

Kommentare

Meistgelesen

George Clooney überrascht 87-Jährige
George Clooney überrascht 87-Jährige
Königlicher Nachwuchs: Carl Philip und Sofia erwarten zweites Kind
Königlicher Nachwuchs: Carl Philip und Sofia erwarten zweites Kind
Bernd Herzsprung: Rückzug ins Private war Alptraum
Bernd Herzsprung: Rückzug ins Private war Alptraum
„Tatort“-Kommissar Prahl im Netz betrogen
„Tatort“-Kommissar Prahl im Netz betrogen
William und Kate besuchen Terror-Opfer in Frankreich
William und Kate besuchen Terror-Opfer in Frankreich