Sängerin hat sich gewandelt

Katy Perry hat als Teenager gegen Homosexualität gebetet

+
Katy Perry.

Los Angeles - Seit ihrem Hit „I kissed a Girl and I Liked It“ im Jahr 2008 gilt US-Sängerin Katy Perry (32) als Verfechterin der Rechte homosexueller Menschen. Das war aber nicht immer so.

Sie sei nicht immer so tolerant gewesen, wie sie bei einer Gala der Bürgerrechtsgruppe „Human Rights Campaign“ am Wochenende erklärte: Als Pfarrerstochter habe sie in ihrer Jugend in „Jesus-Camps“ gegen Homosexualität gebetet, erklärte Perry, nachdem sie den „National Equality Award“ für ihren Einsatz für sexuelle Vielfalt und Gleichberechtigung erhalten hatte.

Ihre Sicht auf die Welt habe sich geändert, als sie Menschen traf, die ganz anders gewesen seien als sie selbst und die es ihr ermöglicht hätten, aus ihrer „Blase“ auszubrechen. „Ich stehe hier als echter Beweis dafür, dass es nicht wichtig ist, wo du herkommst, sondern wo du hingehst“, erklärte Perry. Echter Wandel könne gelingen, „wenn wir unseren Geist öffnen und unsere Herzen weich werden lassen“.

Sie könne nun nicht mehr länger still sitzen, fügte die Musikerin hinzu: „Ich muss aufstehen für das, was sich für mich richtig anfühlt und das sind Gleichheit und Gerechtigkeit für alle. Punkt.“

dpa

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Meistgelesen

Herzogin Meghan: Die Ehekrise mit Harry spitzt sich weiter zu - ist noch vor Weihnachten Schluss?
Herzogin Meghan: Die Ehekrise mit Harry spitzt sich weiter zu - ist noch vor Weihnachten Schluss?
Deutsche Musik-Legende gestorben: Größten Hit kennt wohl jeder 80er-Fan - Tod hat besondere Tragik
Deutsche Musik-Legende gestorben: Größten Hit kennt wohl jeder 80er-Fan - Tod hat besondere Tragik
Verona Pooth: Wow-Bilder mit wenig Stoff ernten auch Kritik - „Was ist mit deinem Gesicht passiert?“
Verona Pooth: Wow-Bilder mit wenig Stoff ernten auch Kritik - „Was ist mit deinem Gesicht passiert?“
Victoria von Schweden mit Wow-Dekolleté bei Nobelpreisverleihung - Die Fans spotten: „Katastrophe“ 
Victoria von Schweden mit Wow-Dekolleté bei Nobelpreisverleihung - Die Fans spotten: „Katastrophe“ 

Kommentare

Das könnte Sie auch interessieren