Justin Bieber will irgendwann Vater werden

+
Auch Justin Bieber will irgendwann einmal eine Familie gründen. Foto: Jens Kalaene

Berlin (dpa) - Der Popstar Justin Bieber (21) will eines Tages einmal eine Familie gründen. "Ich sehe mich auf jeden Fall irgendwann als Vater", sagte der Kanadier der Deutschen Presse-Agentur am Dienstag in Berlin.

Er habe schon immer Kinder geliebt und könne auch gut mit Kindern umgehen. Aber: "Momentan kann ich mir nicht vorstellen, mich niederzulassen." Dafür reise er zu viel. Eine besondere Person in seinem Leben habe er momentan nicht.

Ende August veröffentlichte Bieber seine neue Single "What Do You Mean?". Sein viertes Studioalbum soll im November folgen.

Mehr zum Thema

Kommentare

Meistgelesen

Nachruf auf Christine Kaufmann: Sie hatte ein riesengroßes Herz
Nachruf auf Christine Kaufmann: Sie hatte ein riesengroßes Herz
George Clooney überrascht 87-Jährige
George Clooney überrascht 87-Jährige
Jetzt doch: Bob Dylan nimmt Nobelpreis persönlich entgegen
Jetzt doch: Bob Dylan nimmt Nobelpreis persönlich entgegen
Joko und Klaas geben Goldene Kamera zurück
Joko und Klaas geben Goldene Kamera zurück
Angebliche Tochter scheitert mit Klage gegen Albert II.
Angebliche Tochter scheitert mit Klage gegen Albert II.