Twitter-Nachricht

Verletzter Justin Bieber schreibt seinen Fans

+
Justin Bieber hat sich verletzt und schreibt seinen Fans.

Los Angeles - Mädchenschwarm Justin Bieber hat sich verletzt und muss möglicherweise operiert werden. Seinen Millionen geschockten Fans schickte er eine liebe Twitter-Botschaft.

Teenie-Star Justin Bieber hat sich beim Sprung von einer Klippe das Trommelfell verletzt. „Der Arzt meint, dass ich vielleicht operiert werden muss“, twitterte der Sänger am Mittwoch (Ortszeit).

Sein Trommelfell werfe ihn vielleicht etwas zurück, „aber ich werde euch weiter neue Musik liefern“, schrieb Bieber seinen Millionen Fans auf Twitter.

Fotostrecke: Justin Bieber: Vom Bubi zum Bad Boy

dpa

Mehr zum Thema

Kommentare

Meistgelesen

Sarah Lombardi: Böser Verdacht nach Liebes-Selfie
Sarah Lombardi: Böser Verdacht nach Liebes-Selfie
Prince lagerte starke Schmerzmittel unter seinem Bett
Prince lagerte starke Schmerzmittel unter seinem Bett
Betrunkene schlagen ARD-Moderator auf Mallorca bewusstlos
Betrunkene schlagen ARD-Moderator auf Mallorca bewusstlos
So genial reagiert Tageszeitung auf Til Schweigers Leitungswasser-Klage
So genial reagiert Tageszeitung auf Til Schweigers Leitungswasser-Klage
Neue Fotos! Sind Till Lindemann und Sophia Thomalla wieder zusammen?
Neue Fotos! Sind Till Lindemann und Sophia Thomalla wieder zusammen?