Jude Law braucht Facebook & Co. nicht

+
Jude Law kommt gut ohne soziale Netzwerke aus. Foto: Britta Pedersen

München (dpa) - Der Hollywood-Star Jude Law (43, "A.I. - Künstliche Intelligenz") lehnt die ständige Erreichbarkeit über soziale Netzwerke ab. "Das brauche ich alles nicht. Ich habe einen E-Mail-Account, den ich nur für meine Arbeit nutze und meine Mails lese ich nicht auf dem Handy, sondern nachts auf dem Laptop", sagte der britische Schauspieler der Zeitschrift "Freundin".

Selbst unterwegs Telefongespräche zu führen, sei für ihn schon eine Herausforderung. "Ich verstehe nicht, wie Leute es schaffen, gleichzeitig durch die Gegend zu laufen und dabei zu telefonieren."

Seinen fünf Kindern erlaube er aber trotzdem, Smartphones zu benutzen: "Ich kann den Kindern nichts verbieten, das allgegenwärtig ist. Selbst in der Schule (...) rennen alle mit dem Ding rum."

Kommentare

Meistgelesen

Benedict Cumberbatch ist kein Smartphone-Fan
Benedict Cumberbatch ist kein Smartphone-Fan
Daniela Katzenberger hat Angst um ihre Tochter
Daniela Katzenberger hat Angst um ihre Tochter
Rapper Drake unterbricht Konzert - und stoppt Grapscher im Publikum
Rapper Drake unterbricht Konzert - und stoppt Grapscher im Publikum
Größter pinkfarbener Diamant fand keinen Käufer
Größter pinkfarbener Diamant fand keinen Käufer
Neue Belästigungsvorwürfe gegen Kevin Spacey
Neue Belästigungsvorwürfe gegen Kevin Spacey