"Dann hab' ich das abgekriegt"

Helge Schneider zeigt Zivilcourage - und kassiert Prügel

+
Musiker und Komiker Helge Schneider. 

München - Helge Schneider (60) hat Zivilcourage gezeigt und sich für einen hilflosen Mann eingesetzt - obwohl er dafür Prügel bezog.

„Das waren zwei Typen, die wollten einen Penner verkloppen. Da bin ich dazwischengegangen“, erzählte der Komiker und Musiker der „Süddeutschen Zeitung“ (Samstag). Der Mann habe daraufhin fliehen können. „Dann hab' ich das abgekriegt.“ Die Verletzungen hätten sich aber im Rahmen gehalten. „Ich hatte den Kiefer angebrochen.“ Dennoch betonte Schneider: „Wenn einem etwas direkt im Alltag begegnet, muss man schon ran.“

dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Meistgelesen

Wendler-Mutter bekommt pikantes Intimfoto zu Gesicht - sie reagiert öffentlich
Wendler-Mutter bekommt pikantes Intimfoto zu Gesicht - sie reagiert öffentlich
Radio-Moderatorin postet reihenweise Oben-Ohne-Aufnahmen - und legt mit Playboy-Post nach
Radio-Moderatorin postet reihenweise Oben-Ohne-Aufnahmen - und legt mit Playboy-Post nach
Helene Fischer: Schlager-Star erzählt Unglaubliches - Das kann doch eigentlich nicht stimmen?!
Helene Fischer: Schlager-Star erzählt Unglaubliches - Das kann doch eigentlich nicht stimmen?!
„Lüge!“: Der Wendler wettert gegen Ex-Frau Claudia und ihre Aussagen im Dschungelcamp
„Lüge!“: Der Wendler wettert gegen Ex-Frau Claudia und ihre Aussagen im Dschungelcamp

Kommentare