Helen Mirren will mit Will Smith ein Drama drehen 

+
Helen Mirren und Will Smith machen gemeinsame Sache. Fotos: Etienne Laurent/Peter Foley Foto: Etienne Laurent/Peter Foley

Los Angeles (dpa) - Helen Mirren (70, "Die Frau in Gold") könnte an der Seite von Will Smith (47, "Men in Black") in dem Drama "Collateral Beauty" mitspielen. Die Story dreht sich um den Chef einer Werbeagentur (Smith), der nach einem Schicksalsschlag unter Depressionen leidet. Seine Kollegen greifen helfend ein, doch ihr Plan verläuft anders als erhofft.

Dem "Hollywood Reporter" zufolge soll Mirren eine Schauspielerin mimen, die von den Freunden für ihr Vorhaben angeheuert wird. Regie führt David Frankel (56, "Der Teufel trägt Prada") nach einem Skript von Allan Loeb ("San Andreas"). Oscar-Preisträgerin Mirren ("Die Queen") ist ab März in dem Film "Trumbo" in den deutschen Kinos zu sehen.

Deadline.com zu Opening Belle

Kommentare

Meistgelesen

Im Glitzer-Outift: So heiß war der Tour-Start von Helene Fischer
Im Glitzer-Outift: So heiß war der Tour-Start von Helene Fischer
Ärger um Porsche: Sängerin zieht Waffe und schießt Mann nieder
Ärger um Porsche: Sängerin zieht Waffe und schießt Mann nieder
Pietro Lombardi packt aus: Das stört ihn an Sarahs Ex
Pietro Lombardi packt aus: Das stört ihn an Sarahs Ex
Vor ausverkauftem Haus: Metallica starten Europatournee in Köln
Vor ausverkauftem Haus: Metallica starten Europatournee in Köln
"Paris, Texas"-Star Harry Dean Stanton ist tot
"Paris, Texas"-Star Harry Dean Stanton ist tot