Pur-Sänger

Hartmut Engler will Analphabeten helfen

+
Hartmut Engler engagiert sich dafür, dass alle lesen und schreiben können - was offenbar keine Selbstverständlichkeit ist. Foto: Sebastian Gollnow

Der Musiker hat eine neue Aufgabe übernommen. Er wirbt als Botschafter einer Alphabetisierungskampagne in Baden-Württemberg.

Stuttgart (dpa) - Der Sänger Hartmut Engler (57) will Analphabeten dazu motivieren, lesen und schreiben zu lernen. "Mich hat es echt erschlagen, dass es in Baden-Württemberg fast eine Million Erwachsene gibt, die nicht richtig lesen und schreiben können", sagte Engler am Montag in Stuttgart.

Das müsse sich unbedingt ändern. Das Kultusministerium in Baden-Württemberg hat den Sänger und Gründer der Pop-Band Pur ("Abenteuerland") für seine Alphabetisierungskampagne als Botschafter engagiert.

Für den Ausbau von Kursangeboten stellt das Land für 2019 und 2020 rund 1,2 Millionen Euro zu Verfügung. Damit sollen Kurse und sogenannte Grundbildungszentren finanziell gefördert werden. Engler soll die Möglichkeiten bewerben, unter anderem seien Interviews und Videobotschaften denkbar.

Der Sänger und Songwriter hält es für möglich, dass das Ganze in einen Song einfließe. "Das weiß man bei mir nie", so Engler.

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.


Es gelten die Datenschutzbestimmungen unserer Webseite.

Meistgelesen

„Musste über ihren Tod berichten“ - So schwer fiel Judith Rakers die Moderation in der ARD-„Tagesschau“

„Musste über ihren Tod berichten“ - So schwer fiel Judith Rakers die Moderation in der ARD-„Tagesschau“

Schock-Geständnis im Interview: TV-Legende Frank Elstner schwer erkrankt

Schock-Geständnis im Interview: TV-Legende Frank Elstner schwer erkrankt

Mareile Höppner ohne BH: Follower drehen durch - „Hot Hot Hot“

Mareile Höppner ohne BH: Follower drehen durch - „Hot Hot Hot“

Helene Fischer und Thomas Seitel: Insider heizt Baby-Gerüchte an - Fans spekulieren

Helene Fischer und Thomas Seitel: Insider heizt Baby-Gerüchte an - Fans spekulieren

Enissa Amani provoziert Shitstorm gegen „Spiegel“-Journalistin 

Enissa Amani provoziert Shitstorm gegen „Spiegel“-Journalistin 

Kommentare

Das könnte Sie auch interessieren