Wie nennt man noch unwichtigere Z-Promis?

Grandios: Dschungelcamp-Kandidatin Ochsenknecht lästert über ihre Konkurrenz

+
Natascha Ochsenknecht (r.) meckert über das Lineup im Dschungelcamp.

Das Dschungelcamp polarisiert, das ist klar. Nun hat bereits vor dem Einzug der Stars mit Natascha Ochsenknecht der erste Promi über die Dschungel-Konkurrenz gelästert.

Sydney - Stars, die sich in den Dschungel setzen, irgendeinen ekligen Kram essen und sich dabei von einem Millionenpublikum beobachten lassen. Seit einigen Jahren erfreut sich die RTL-Show „Ich bin ein Star - holt mich hier raus!“ in Deutschland größter Beliebtheit. 

Wenn man sich allerdings das Line-up der Dschungel-Teilnehmer der vergangenen Jahre anschaut, fragt man sich, wo denn jetzt der Star ist, den man sich von der heimischen Couch aus beim Känguru-Hoden-Essen genüsslich betrachten kann. Das fiel dann nicht nur dem gemeinen TV-Zuschauer auf, auch Natascha Ochsenknecht - selbst Dschungel-Teilnehmerin in diesem Jahr - bemerkte, dass sich inzwischen fast jeder „Promi“ nennen darf. 

Happy Samstag Spruch of the Day

Ein Beitrag geteilt von Natascha Ochsenknecht (@nataschaochsenknecht) am

Daher postete Ochsenknecht ein Bild auf Instagram, auf dem sie feststellte, dass man bei den diesjährigen Dschungel-Teilnehmern ein neues Alphabet brauche, weil die Z-Promis schon alle drin gewesen seien. Zumindest eine gewisse Selbstironie darf man hier lobend erwähnen.   

Lesen Sie dazu auch: Gagen enthüllt! So viel bekommen die Dschungelcamp-Kandidaten  

Witzig, dass sich die ersten Stars schon über das Dschungelcamp beschweren, bevor das ganze Spektakel überhaupt los geht. Allerdings geht es ja ab dem 19. Januar wieder um die wichtigen Stimmen, um im Camp bleiben zu dürfen. Und wir wissen: Jede Form von Publicity ist in diesem Fall gute Publicity. 

Lesen Sie dazu auch: Dschungelcamp 2018 - Diese Kandidaten sind offiziell dabei

fs

Meistgelesen

Helene Fischer: Jetzt äußert sie sich zum Echo-Eklat um Kollegah und Farid Bang

Helene Fischer: Jetzt äußert sie sich zum Echo-Eklat um Kollegah und Farid Bang

US-Schauspieler Harry Anderson im Alter von 65 Jahren gestorben

US-Schauspieler Harry Anderson im Alter von 65 Jahren gestorben

Cathy Hummels: Fans sorgen sich um ihr Baby 

Cathy Hummels: Fans sorgen sich um ihr Baby 

Datet sie Bill Kaulitz? Jetzt reagiert Sophia Thomalla auf die Liebesgerüchte

Datet sie Bill Kaulitz? Jetzt reagiert Sophia Thomalla auf die Liebesgerüchte

Plötzlicher Todesfall in seiner Band: Große Trauer bei Xavier Naidoo

Plötzlicher Todesfall in seiner Band: Große Trauer bei Xavier Naidoo

Kommentare