"Glee"-Star Heather Morris hat geheiratet

+
Heather Morris hat Ja gesagt. Foto: Paul Buck

Fernsehschauspielerin Heather Morris hat ihre Jugendliebe geheiratet. Viele ihrer Kollegen aus "Glee" feierten mit.

Los Angeles (dpa) - In ihrer Rolle als Brittany hat sie kürzlich geheiratet, jetzt ist sie auch im echten Leben unter der Haube: US-Schauspielerin Heather Morris (28), bekannt aus der Musicalserie "Glee", hat am Wochenende ihrer Jugendliebe Taylor Hubbell das Jawort gegeben. Das berichteten mehrere US-Medien.

In sozialen Netzwerken sind Fotos der Zeremonie zu sehen. Sie ist mit dem Baseballspieler seit der High School zusammen und hat mit ihm einen einjährigen Sohn. Zu der Hochzeit kamen den Berichten zufolge auch mehrere "Glee"-Stars, darunter Vanessa Lengies, Naya Rivera, Kevin McHale, Jenna Ushkowitz und Grant Gustin.

In "Glee" spielt Morris die dumpfbackige, aber herzensgute Brittany. Die sechste und letzte Staffel der Musicalserie war im Frühjahr dieses Jahres im US-Fernsehen ausgestrahlt worden.

Mehr zum Thema

Kommentare

Meistgelesen

Nach Pleite-Vorwurf: Jetzt spricht Boris Becker
Nach Pleite-Vorwurf: Jetzt spricht Boris Becker
Schlagersängerin Vanessa Mai feiert zum dritten Mal Hochzeit
Schlagersängerin Vanessa Mai feiert zum dritten Mal Hochzeit
Neue Erkenntnisse zum Tod von Carrie Fisher
Neue Erkenntnisse zum Tod von Carrie Fisher
US-Rapper Prodigy von „Mobb Deep“ mit 42 Jahren gestorben
US-Rapper Prodigy von „Mobb Deep“ mit 42 Jahren gestorben
Gina-Lisa Lohfink in Lebensgefahr: Silikon-Busen fast geplatzt
Gina-Lisa Lohfink in Lebensgefahr: Silikon-Busen fast geplatzt