"Es hat nicht mehr gepasst"

Ex-"Lindenstraße"-Star Liz Baffoe wieder solo

+
Liz Baffoe.

Berlin - Die Schauspielerin Liz Baffoe (45), bekannt aus der ARD-Dauerserie „Lindenstraße“, ist nicht mehr mit ihrem Ehemann Jens zusammen.

 „Wir haben uns leider getrennt. Es hat nicht mehr gepasst“, sagte sie der „Bild“-Zeitung vom Montag. Die beiden hatten im August 2012 in Baffoes Heimatstadt Bonn kirchlich geheiratet. Den Nachnamen des Ehemanns teilte ihr Management damals aus Gründen des Persönlichkeitsschutzes nicht mit.

Baffoe spielte bis 2007 in der „Lindenstraße“ die Nigerianerin Mary. Seit 2008 ist sie als Lehrerin in der Kinderreihe „Schloss Einstein“ zu sehen. Für Sat.1 zog sie im vergangenen Jahr ins „Promi Big Brother“-Haus.

dpa

Kommentare

Meistgelesen

Prince lagerte starke Schmerzmittel unter seinem Bett
Prince lagerte starke Schmerzmittel unter seinem Bett
Betrunkene schlagen ARD-Moderator auf Mallorca bewusstlos
Betrunkene schlagen ARD-Moderator auf Mallorca bewusstlos
So genial reagiert Tageszeitung auf Til Schweigers Leitungswasser-Klage
So genial reagiert Tageszeitung auf Til Schweigers Leitungswasser-Klage
Gangsta-Rapperin wegen Zuhälterei angeklagt
Gangsta-Rapperin wegen Zuhälterei angeklagt
Bushido zeigt Polizei wegen des Phantombilds an
Bushido zeigt Polizei wegen des Phantombilds an