"Es hat nicht mehr gepasst"

Ex-"Lindenstraße"-Star Liz Baffoe wieder solo

+
Liz Baffoe.

Berlin - Die Schauspielerin Liz Baffoe (45), bekannt aus der ARD-Dauerserie „Lindenstraße“, ist nicht mehr mit ihrem Ehemann Jens zusammen.

 „Wir haben uns leider getrennt. Es hat nicht mehr gepasst“, sagte sie der „Bild“-Zeitung vom Montag. Die beiden hatten im August 2012 in Baffoes Heimatstadt Bonn kirchlich geheiratet. Den Nachnamen des Ehemanns teilte ihr Management damals aus Gründen des Persönlichkeitsschutzes nicht mit.

Baffoe spielte bis 2007 in der „Lindenstraße“ die Nigerianerin Mary. Seit 2008 ist sie als Lehrerin in der Kinderreihe „Schloss Einstein“ zu sehen. Für Sat.1 zog sie im vergangenen Jahr ins „Promi Big Brother“-Haus.

dpa

Kommentare

Meistgelesen

Ärger um Porsche: Sängerin zieht Waffe und schießt Mann nieder
Ärger um Porsche: Sängerin zieht Waffe und schießt Mann nieder
Vor ausverkauftem Haus: Metallica starten Europatournee in Köln
Vor ausverkauftem Haus: Metallica starten Europatournee in Köln
"Paris, Texas"-Star Harry Dean Stanton ist tot
"Paris, Texas"-Star Harry Dean Stanton ist tot
Ozeanriese "World Dream" erreicht die Nordsee
Ozeanriese "World Dream" erreicht die Nordsee
Prinz George löst völlig absurden Trend aus
Prinz George löst völlig absurden Trend aus