US-Talkmasterin

Baby-Gerüchte: Ellen DeGeneres amüsiert sich

+

Los Angeles - Mit ihrer Ehefrau als Gast in der eigenen Talkshow hat die amerikanische Fernsehmoderatorin Ellen DeGeneres (56) über Baby-Gerüchte gewitzelt.

„Wir bekommen kein Baby? Gut, dass ich das jetzt weiß“, sagte die Talkmasterin am Dienstag (Ortszeit) scherzhaft in ihrer „Ellen“-Show.

Die australische Schauspielerin Portia De Rossi (41), mit der DeGeneres seit dem Jahr 2008 verheiratet ist, meinte: „Das wäre zu lustig, aber es stimmt nicht.“

DeGeneres hatte 1997 in ihrer populären Show ihr Coming-out. Die Talkmasterin tritt seit langem für die Rechte Homosexueller ein.

dpa

Kommentare

Meistgelesen

Nach Pleite-Vorwurf: Jetzt spricht Boris Becker
Nach Pleite-Vorwurf: Jetzt spricht Boris Becker
Schlagersängerin Vanessa Mai feiert zum dritten Mal Hochzeit
Schlagersängerin Vanessa Mai feiert zum dritten Mal Hochzeit
US-Rapper Prodigy von „Mobb Deep“ mit 42 Jahren gestorben
US-Rapper Prodigy von „Mobb Deep“ mit 42 Jahren gestorben
Gina-Lisa Lohfink in Lebensgefahr: Silikon-Busen fast geplatzt
Gina-Lisa Lohfink in Lebensgefahr: Silikon-Busen fast geplatzt
Star-Wars-Legende Carrie Fisher hatte gefährlichen Drogen-Mix im Blut
Star-Wars-Legende Carrie Fisher hatte gefährlichen Drogen-Mix im Blut