"Komm Mutti: Gib dir´n Ruck!"

Culcha Candela wirbt für Homo-Ehe

+
Schon bald veröffentlicht Culcha Candela das sechste Album.

Berlin - Die Mehrheit der Deutschen ist für die Homo-Ehe, ebenso die Berliner Pop-Band Culcha Candela. Es sollen auch endlich Frauen- und Männerpaare richtig heiraten dürfen.

„Bei uns hat jeder das gleiche Recht auf Liebe, wenn es auf Gegenseitigkeit basiert“, sagte Rapper Mateo der Deutschen Presse-Agentur. „Wir teilen gerne Liebe, denn wenn man Liebe teilt, dann wird aus der Liebe mehr.“ 

Auf Twitter hatte die Band vor kurzem bereits Bundeskanzlerin Angela Merkel mit dem Hashtag #samelove zur Einführung der „Ehe für alle“ aufgefordert: „Komm, Mutti: Gib dir n Ruck!!!“ Merkel ist gegen die Ehe gleichgeschlechtlicher Partner.

Unter dem Titel „Candelistan“ veröffentlicht die Vierer-Combo Culcha Candela am 28. August ihr sechstes Album.

dpa

Mehr zum Thema

Kommentare

Meistgelesen

Golden Globes: Bester fremdsprachiger Film geht an deutschen Thriller
Golden Globes: Bester fremdsprachiger Film geht an deutschen Thriller
Rätsel um Todesursache von Cranberries-Sängerin Dolores O'Riordan
Rätsel um Todesursache von Cranberries-Sängerin Dolores O'Riordan
„Bin ein Ehemann“: Latino-Popstar Ricky Martin hat geheiratet
„Bin ein Ehemann“: Latino-Popstar Ricky Martin hat geheiratet
Wie herzig! Iglesias und Kournikowa zeigen ihre Zwillinge
Wie herzig! Iglesias und Kournikowa zeigen ihre Zwillinge
Trauer um Cranberries-Sängerin: Freund veröffentlicht Inhalt von letzter Nachricht
Trauer um Cranberries-Sängerin: Freund veröffentlicht Inhalt von letzter Nachricht