Beyoncé-Schwester Solange Knowles hat geheiratet

+
Solange Knowles

Los Angeles - Die jüngere Schwester von Popstar Beyoncé (33), Solange Knowles (28, „Losing You“), hat nach US-Medienberichten am Sonntag ihren Freund Alan Ferguson (51) geheiratet.

Wie die Promi- Portale „E!News“ und „People.com“ berichteten, gaben sich die Sängerin und der Videoproduzent in einer Kirche in New Orleans das Ja-Wort. Unter den Gästen waren auch Beyoncé mit Ehemann Jay Z und Töchterchen Blue Ivy. Aus ihrer ersten Ehe, die im Jahr 2007 geschieden wurde, hat Knowles einen zehnjährigen Sohn.

dpa

Kommentare

Meistgelesen

Königlicher Nachwuchs: Carl Philip und Sofia erwarten zweites Kind
Königlicher Nachwuchs: Carl Philip und Sofia erwarten zweites Kind
George Clooney überrascht 87-Jährige
George Clooney überrascht 87-Jährige
William und Kate besuchen Terror-Opfer in Frankreich
William und Kate besuchen Terror-Opfer in Frankreich
„Tatort“-Kommissar Prahl im Netz betrogen
„Tatort“-Kommissar Prahl im Netz betrogen
Darum soll Pietro Lombardi ein schlechter Vater sein
Darum soll Pietro Lombardi ein schlechter Vater sein