Uderzo

Asterix-Erfinder träumt vom Zaubertrank

asterix-uderzo-dpa
+

Hamburg - Albert Uderzo, der 87-jährige Zeichner von Asterix und Obelix, hätte gern den Zaubertrank seiner erfundenen Comic-Gallier.

„Ich bin jedenfalls in einem Alter, in dem mir Superkräfte sehr helfen würden, um gesundzubleiben“, sagte der Franzose der Kinderbeilage der Wochenzeitung „Die Zeit“. Er habe in seinem Leben stets auf die kindliche Intuition vertraut: „Kinder wissen oft besser, worauf es wirklich ankommt“, sagte Uderzo. „Als ich klein war und Zeichner werden wollte, haben meine Eltern zum Beispiel gesagt, das sei kein richtig guter Beruf. Aber ich habe mich dann trotzdem durchgesetzt und hatte Erfolg. Darauf bin ich natürlich heute sehr stolz.“

dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Meistgelesen

Cardi B übernimmt Bestattungskosten für Brandopfer
Cardi B übernimmt Bestattungskosten für Brandopfer
Cardi B übernimmt Bestattungskosten für Brandopfer
Dschungelcamp-Aus für Lucas Cordalis: Ex-DSDS-Kandidat war als Ersatz geplant
Dschungelcamp-Aus für Lucas Cordalis: Ex-DSDS-Kandidat war als Ersatz geplant
Dschungelcamp-Aus für Lucas Cordalis: Ex-DSDS-Kandidat war als Ersatz geplant
Mirco Nontschew Obduktion: Ergebnis zur Todesursache laut Manager klar
Mirco Nontschew Obduktion: Ergebnis zur Todesursache laut Manager klar
Mirco Nontschew Obduktion: Ergebnis zur Todesursache laut Manager klar
Bürki-Freundin Marlen: Trotz Pärchenfotos – Influencerin genießt die Zeit ohne den BVB-Torwart
Bürki-Freundin Marlen: Trotz Pärchenfotos – Influencerin genießt die Zeit ohne den BVB-Torwart
Bürki-Freundin Marlen: Trotz Pärchenfotos – Influencerin genießt die Zeit ohne den BVB-Torwart

Kommentare