Ganz schön üppig

Mit diesem offenherzigen Foto bedankt sich Annemarie Carpendale bei ihren Fans

Annemarie Carpendale (40) ist schwanger und gerade mega happy. Mit einem besondern Schnappschuss bedankt sich die „taff“-Moderatorin. Dabei ist eine Sache allerdings kaum zu übersehen. 

München - Annemarie Carpendale (40) erwartet ein Baby. Wie sich der Körper der hübschen Moderatorin in der Schwangerschaft verändert, können Fans auf ihrem Instagram-Account genau verfolgen. Ob im knappen Bikini im Urlaub oder beim Fitness-Training - die werdende Mama hat keine Scheu ihren Babybauch zu zeigen. 

Und der wächst und wächst. Auf ihre weiblichen Kurven scheint die gebürtige Hannoveranerin mächtig stolz zu sein. Ob Annemarie Carpendale damit ein bisschen übertreibt, ist wohl Geschmackssache.

Bei ihren Fans auf Instagram kommen diese Posts jedenfalls gut an. Zusammen mit Carpendales Babybauch wächst auch die Zahl der Follower. Nun hat die Moderatorin einen Instagram-Meilenstein geschafft: Mehr als 400.000 Fans folgen ihrem Profil. Um das zu feiern, bedankt sich Annemarie Carpendale jetzt mit einem ganz besonderen Post. Dafür hat sie auf ihren Babybauch die Zahl 400.000 gemalt und mit drei Ausrufezeichen versehen. „Du bist aber schon grooooß geworden...INSTA!!!“, kommentiert die Moderatorin das Spiegel-Selfie. 

Auf dieses dicke Dankeschön gibt es natürlich sofort einen fetten Applaus. „Schön“, „hübscher Bauch“ oder einfach nur „Wow“ kommentieren die Fans unter das Foto. Neben viel Lob taucht aber auch eine Frage auf. „Wann hast du Geburtstermin? Dein Bauch ist echt schon groß“, möchte ein Fan wissen.

Gibt es schon einen Geburtstermin? 

Die Neugier ist verständlich, doch zum Geburtstermin schweigt Annemarie Carpendale weiterhin. Seit 2013 ist die Moderatorin mit Wayne Carpendale (40) verheiratet. Verständlich, dass das Glamour-Paar bei seinem ersten Kind noch ein paar Geheimnisse für sich behalten möchte. Auch die Frage, ob es ein Junge oder ein Mädchen wird. Gegenüber bunte.de sagte Carpendale, beide Eltern wüssten das Geschlecht des Babys, aber: „Wir behalten das für uns, das ist unser kleines Geheimnis.“ 

Einen Namen für den Nachwuchs gibt es hingegen tatsächlich noch nicht, so Wayne: „Ich glaube, das entscheidet man dann recht spontan.“ 

Vor kurzen machte Annemarie Carpendale Fans mit einem Busen-Bild glücklich! Geht sie mit diesem Foto zu weit? 

ml

Rubriklistenbild: © Annemarie Carpendale Instagram

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.


Es gelten die Datenschutzbestimmungen unserer Webseite.

Meistgelesen

Heidi Klum entblößt sich - Die GNTM-Chefin hat absolut nichts an

Heidi Klum entblößt sich - Die GNTM-Chefin hat absolut nichts an

Nach Let‘s-Dance-Aus: Sylvie Meis zurück bei RTL - mit schlüpfriger Show

Nach Let‘s-Dance-Aus: Sylvie Meis zurück bei RTL - mit schlüpfriger Show

Kollaps droht: Darum bringen Helene Fischer und die Böhsen Onkelz eine deutsche Stadt an ihre Grenzen

Kollaps droht: Darum bringen Helene Fischer und die Böhsen Onkelz eine deutsche Stadt an ihre Grenzen

Pikantes Video von Meghan Markle aufgetaucht: Anwälte verwenden es gegen die Familie

Pikantes Video von Meghan Markle aufgetaucht: Anwälte verwenden es gegen die Familie

„Farce zu Ende bringen“: Boris Becker zieht Diplomaten-Joker

„Farce zu Ende bringen“: Boris Becker zieht Diplomaten-Joker

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.

Das könnte Sie auch interessieren