Unvergessener US-Star

Amsterdam ehrt Marilyn Monroe

+
Weltberühmt: das Kleid, das Marilyn Monroe in der Filmkomödie "Das verflixte siebte Jahr" (1955) trug. Foto: Koen Van Weel

Sie wäre in diesem Jahr 90 Jahre alt geworden. Anlass genug für eine biografische Ausstellung mit vielen Erinnerungsstücken

Amsterdam (dpa) - Mit einer großen biografischen Ausstellung ehrt die Amsterdamer "Nieuwe Kerk" Marilyn Monroe, die in diesem Jahr 90 Jahre alt geworden wäre.

Rund 140 Objekte aus dem früheren Besitz des Filmstars (1926-1962) sind ab diesem Samstag zu sehen, darunter Kleider, Tagebücher und Fotos.

Zentrales Ausstellungsstück ist das legendäre weiße Kleid, das sie in der Filmkomödie "Das verflixte siebte Jahr" (1955) trug. Die Objekte stammen aus der Privatsammlung des Deutschen Ted Stampfer.

Nieuwe Kerk

Mehr zum Thema

Kommentare

Meistgelesen

Kendall Jenner in Cannes: Was sie an den Füßen trägt, sorgt für Spott
Kendall Jenner in Cannes: Was sie an den Füßen trägt, sorgt für Spott
Cher: Kann man mit 71 noch so ein knappes Outfit tragen?
Cher: Kann man mit 71 noch so ein knappes Outfit tragen?
Manuel Neuer: Heimliche Hochzeit in Österreich
Manuel Neuer: Heimliche Hochzeit in Österreich
Wilde Verschwörungstheorien! Böhmermann wirft Hans Meiser raus
Wilde Verschwörungstheorien! Böhmermann wirft Hans Meiser raus
Sting hat seit 40 Jahren kein Bier mehr angerührt
Sting hat seit 40 Jahren kein Bier mehr angerührt