„Lass deine Mädchen raus“

Alessandra Ambrosio: Mit diesem Oben-ohne-Selfie verdreht sie ihren Fans den Kopf

+
So kennt man Alessandra Ambrosio: Halbnackt bei der Victoria's Secret Fashion Show. Nun hat das Topmodel allerdings gänzlich auf Unterwäsche verzichtet. 

Wenn ein Dessous-Model auf Unterwäsche verzichtet, ist Aufregung im Netz im Grunde vorprogrammiert. So stehen auch Alessandra Ambrosios Fans auf Instagram gerade Kopf. 

New York - Als eines der gefragtesten Unterwäsche-Models ist Alessandra Ambrosio ja schon des Berufes wegen meist nur spärlich bekleidet unterwegs. So häufen sich auch auf ihrem Instagram-Account zahlreiche freizügige Aufnahmen, die die Brasilianerin in aufreizender Pose und mit kaum Stoff am Körper zeigen. Aber nur, weil das „Victoria‘s Secret“-Model für Unterwäsche wirbt, heißt das nicht, dass sie auch immer welche tragen muss. So hat die schöne Alessandra auf ihrem neuesten Selfie nun gänzlich auf Klamotten verzichtet - die Fans freut‘s. 

Alessandra Ambrosio ist auch oben ohne „bereit für den roten Teppich“

„Bereit für den roten Teppich“, kommentiert Alessandra ihren Instagram-Post, der sie perfekt geschminkt und frisiert vor dem Spiegel zeigt. Da sie später allerdings ein „... fast“ und einen lachenden Smiley anfügt, scheint der 38-Jährigen selbst bewusst zu sein, dass ein nicht unwesentlicher Teil ihres Outfits noch fehlt. Denn Alessandra steht noch komplett nackt in ihrem Ankleidezimmer und hat statt eines BH zunächs ihre Hand gewählt, um nicht jeden Zentimeter ihres wohlgeformten Körpers preiszugeben. 

Alessandra Ambrosio: Heißer Spiegel-Post begeistert die Fans

Solch ein koketter Post löst bei den Usern natürlich auch sofort Schnappatmung aus: „Mein Gott“, „Heiß“, „Wow“ - nach solch eher wortkargen Kommentaren zu urteilen hat es Alessandras Followern wohl beinahe die Sprache verschlagen. Vielleicht kommt die bei manchen aber auch schon bald wieder, denn ihre Fans erleben Alessandra als eine „Inspiration für den Tag“. 

Auf dieser Welle der Begeisterung schwimmen tatsächlich gleich so einige Fans auf der ganzen Welt. So adeln ihre internationalen Fans das brasilianische Topmodel gleich in mehreren Sprachen zur „Königin“ und finden Alessandra „absolut wunderschön, hübsch und sexy“. Um auch die Frage zu beantworten, wer die Schönste im ganzen Land ist, muss das Topmodel nicht ihr Spieglein an der Wand befragen, sondern kann den Kommentaren ihrer Fans vertrauen, die Alessandra als nicht nur als „herrlich“, „exquisit“ oder „einzigartig“, sondern eben auch als „die Hübscheste“ bezeichnen. 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

Red carpet ready .... almost

Ein Beitrag geteilt von Alessandra Ambrosio (@alessandraambrosio) am

Alessandra Ambrosio oben ohne: „Lass die Mädchen zum Spielen raus“

Doch nach so viel Begeisterung scheint zumindest der ein oder andere Alessandras Post skeptisch zu begegnen: „So ziehst du dich an?“, fragen manche Fans zunächst noch ungläubig, während sie andere ermutigen, doch gleich „einfach so“ zu gehen, denn es würde gewiss niemanden stören. 

„Musst du sowas wirklich tun, du bist bereits die schönste Frau auf Erden“, geben manche allerdings noch zu bedenken. Andere dagegen freuen sich über Alessandras Freizügigkeit und können sich im wahrsten Sinne gar nicht satt an dem Topmodel sehen. „Kannst du deinen Arm bewegen“, witzeln sie und fordern die Brasilianerin auf, „ihre Mädchen“ doch gleich raus „zum Spielen“ zu lassen, anstatt sie zu verstecken.  

Alessandra Ambrosios Fans loben auch Gisele Bündchen

Doch so sehr die Fans nach Alessandras heißem Post auch ausflippen, scheinen sie von einer ihrer Modelkolleginnen mindestens genauso begeistert zu sein: „Wenn Gisele Bündchen nicht wäre, wäre sie mit Sicherheit die größte Erscheinung von Brasilianerinnen auf den Laufstegen der Welt aller Zeit“. 

Doch zumindest in Sachen Fashionshows kann Alessandras Landsmännin aktuell keine Konkurrenz mehr für sie sein, denn Gisele Bündchen hat sich bereits vom Laufsteg zurückgezogen, saß zuletzt aber neben einigen anderen berühmten Gesichtern in der Jury von „Germany‘s Next Topmodel“

Die Chefin des Formats dagegen scheint es eher Alessandra Ambrosio gleichzutun, denn wenn Heidi Klum nicht gerade auf Modelsuche ist -die führte sie vor Kurzem sogar in den Münchener Olympiapark - , zeigt auch sie sich gerne freizügig auf Instagram. Neulich war sie dort auch wieder oben ohne zu sehen - doch ausgerechnet ihren Fans unterlief dabei eine peinliche Verwechslung

Mehr zum Thema

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Meistgelesen

Herzogin Kate soll mit Zwillingen schwanger sein - Insider enthüllt konkrete Details

Herzogin Kate soll mit Zwillingen schwanger sein - Insider enthüllt konkrete Details

Altes Interview aufgetaucht: So dachte Tom Kaulitz vor zwölf Jahren über Heidi Klum

Altes Interview aufgetaucht: So dachte Tom Kaulitz vor zwölf Jahren über Heidi Klum

Daniela Katzenberger gleich zweimal oben ohne zu sehen: „Das muss man genießen“

Daniela Katzenberger gleich zweimal oben ohne zu sehen: „Das muss man genießen“

Helene Fischer: Eine Vertraute bricht ihr Schweigen 

Helene Fischer: Eine Vertraute bricht ihr Schweigen 

Verona Pooth zeigt ihre Endlos-Beine - und entfacht Botox-Debatte

Verona Pooth zeigt ihre Endlos-Beine - und entfacht Botox-Debatte

Kommentare

Das könnte Sie auch interessieren