„Ironic“-Sängerin

Alanis Morissette von Manager um Millionen Dollar gebracht

+
Alanis Morissette.

New York - Mit „Ironic“ hatte sie einen Welthit. Jetzt holte Alanis Morissette die Ironie ein: Anstatt ihr Geld zu vermehren, betrog der Manager der kanadischen Sängerin sie um eine enorme Summe.

Der frühere Manager von Alanis Morissette hat zugegeben, die Rocksängerin um fast fünf Millionen Dollar erleichtert zu haben. Ex-Manager Jonathan Todd Schwartz bekannte sich am Mittwoch schuldig, zwischen Mai 2010 und Januar 2014 ohne Morissettes Wissen insgesamt 4,8 Millionen Dollar (4,5 Millionen Euro) von ihrem Konto abgehoben und als Ausgaben für "Verschiedenes/persönliche Ausgaben" verbucht zu haben.

Nachdem die Abbuchungen aufgefallen waren, hatte Schwartz zunächst angegeben, er habe das Geld in eine Cannabisplantage investiert. Vor Gericht räumte er nun ein, auch zwei weitere Prominente um insgesamt 1,7 Millionen Dollar betrogen zu haben. Statt das Geld seiner Klienten zusammenzuhalten und zu mehren, habe er sich Millionensummen unter den Nagel gerissen, um sich persönlich zu bereichern, erklärte die FBI-Ermittlerin Deirdre Fike.

Die 42-Jährige, die mittlerweile zweifache Mutter ist, hatte ihren Ex-Manager im vergangenen Mai verklagt. Nach ihren Angaben kostete er sie durch den Betrug und schlechtes Management insgesamt rund 15 Millionen Dollar. So habe er sie beispielsweise überredet, ein lukratives Angebot für fünf Shows in Las Vegas abzulehnen, weil sie das Geld angeblich nicht brauche. Schwartz droht eine mehrjährige Haftstrafe.

afp

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Meistgelesen

Andrea Berg zeigt sich in sehr gewagtem Outfit samt Hui-Ausschnitt - „Bombe“
Andrea Berg zeigt sich in sehr gewagtem Outfit samt Hui-Ausschnitt - „Bombe“
Vanessa Mai regt mit durchsichtigem Oberteil Fantasien an - Dazu gibt‘s deutliche Worte
Vanessa Mai regt mit durchsichtigem Oberteil Fantasien an - Dazu gibt‘s deutliche Worte
Lena Meyer-Landrut zeigt auf Selfie viel Haut - extrem intime Foto-Perspektive
Lena Meyer-Landrut zeigt auf Selfie viel Haut - extrem intime Foto-Perspektive
Heidi Klum - Verboten! Blitzer-Alarm auf Instagram
Heidi Klum - Verboten! Blitzer-Alarm auf Instagram

Kommentare

Das könnte Sie auch interessieren