redaktionelles Praktikum

+

Du wolltest schon immer in eine Großstadt-Zeitungsredaktion blicken und am redaktionellen Inhalt mitwirken? Dann bewirb dich jetzt! Im Rahmen des Praktikums kannst du die Redaktionsarbeit hautnah miterleben.

Ein Praktikum beim Medienhaus B. Boll bietet einen ersten Einblick in die Arbeit eines Medienhauses und kann eine wichtige Hilfestellung bei der Vorbereitung der eigenen Berufswahl sein.

Während des Praktikums geben wir vielfältige Einblicke in den redaktionellen oder kaufmännischen Bereich des Solinger Tageblattes. Dabei zeigen wir u.a. die Arbeit unserer Redakteure, Fotografen, Layouter, Mediaberater und Sachbearbeiter, um so einen Gesamtüberblick über die Entstehung der Zeitung zu bekommen.

Hauptsächlich bieten wir Schülern und Schülerinnen unseres Verbreitungsgebietes Schülerpraktika an. Wegen der hohen Anzahl an Bewerbungen setzen wir mindestens das Ziel der mittleren Reife voraus. Freiwillige Praktika können jedoch, nach Absprache, auch realisiert werden. Bei der Bewerbung sollte unbedingt die Art und der Zeitraum des Wunschpraktikums angegeben werden.

Was wir bieten:

  • Recherche und redaktionelle Ausarbeitung von relevanten Themen für die Zeitung 
  • Teilnahme an Redaktionskonferenzen 
  • Unterstützung und Begleitung unserer Redakteure und Fotografen 
  • Einblick in unsere Online-Redaktion und dem Newsdesk

Was Du mitbringst: 

  • Interesse am Schreiben und Medien 
  • Freude am Kontakt mit Menschen 
  • Gute Note im Fach Deutsch

Dir liegt das Schreiben und du interessierst dich für deine Stadt? Das Praktikum bietet dir den perfekten Einstieg um in unserer Jugendredaktion Karl. oder als Freie/r Journalist/in einzusteigen. Im Nachhinein besteht noch die Möglichkeit in unseren Redaktionen ein Volontariat zu machen, also eine Ausbildung zum Journalisten.

Kommentare