Zeitreise mit dem Mercedes T-Modell

+
Zeitlos schön: Das T-Modell 123 von Mercedes Benz

Kombis waren die ersten Autos mit umklappbaren Rücksitzen. Die Ladefläche ließ sich von der Heckklappe bis zu den Vordersitzen vergrößen. Praktisch für Handwerker. Doch das Image hat sich geändert.

Mittlerweile sind für manche sogenannte Kombis, die Abkürzung von Kombinationskraftwagen, ein Lifestyle Equipment. „Familienkutsche“ oder „Papis Liebling“ mit dem großen Laderaum ist ein Status Symbol geworden. Denn die Modelle haben ihren Preis. Sie sind meistens teurer als die vergleichbare Limousine. Die Zielgruppe der Kombi Käufer hat sich vergrößert. Ein Klassiker ist das T-Modell von Mercedes-Benz.

ml

Kommentare

Meistgelesen

Verbrauche ich weniger Sprit, wenn der Tank nicht voll ist?
Verbrauche ich weniger Sprit, wenn der Tank nicht voll ist?
Bald ist Premiere: Audi teasert neuen A7 Sportback
Bald ist Premiere: Audi teasert neuen A7 Sportback
Dieser Zebra-Streifen rettet Leben - Jeder würde sofort abbremsen
Dieser Zebra-Streifen rettet Leben - Jeder würde sofort abbremsen
Handy, Rettungsgasse & Co: Ab heute gelten härtere Strafen
Handy, Rettungsgasse & Co: Ab heute gelten härtere Strafen
Unglaubliches Unfall-Video! So etwas haben Sie noch nie gesehen
Unglaubliches Unfall-Video! So etwas haben Sie noch nie gesehen