Klassiker mit Kultstatus

Perfekt! Der neue Porsche 911 Carrera

Der neue Porsche 911 Carrera hat einen Turbo-Motor unter der Haube.
1 von 30
Der neue Porsche 911 Carrera ist optisch nur ganz dezent verändert. Doch der Kultflitzer kommt erstmals mit Turbo-Motoren. Der Dreiliter-Sechszylindermotor leistet im 911 Carrera 370 PS und im 911 Carrera 420 PS.
Der neue Porsche 911 Carrera hat einen Turbo-Motor unter der Haube.
2 von 30
Neue Scheinwerfer mit Vierpunkte-Tagfahrlicht bei den neuen 911er Porsche-Modellen.
Der neue Porsche 911 Carrera hat einen Turbo-Motor unter der Haube.
3 von 30
Der neue Heckdeckel beim 911 Carrera ist an vertikalen Lamellen zu erkennen.
Der neue Porsche 911 Carrera hat einen Turbo-Motor unter der Haube.
4 von 30
Den neuen Porsche 911er gibt es auch als Carrera S und Cabrio.
Der neue Porsche 911 Carrera hat einen Turbo-Motor unter der Haube.
5 von 30
Der neue Porsche 911 Carrera ist 4,50 Meter lan, 1,80 Meter breit und 1,30 Meter hoch.
Der neue Porsche 911 Carrera hat einen Turbo-Motor unter der Haube.
6 von 30
Der neue Porsche 911 Carrera.
Der neue Porsche 911 Carrera hat einen Turbo-Motor unter der Haube.
7 von 30
Der neue Porsche 911 Carrera.
Der neue Porsche 911 Carrera hat einen Turbo-Motor unter der Haube.
8 von 30
Der neue Porsche 911 Carrera.
Der neue Porsche 911 Carrera hat einen Turbo-Motor unter der Haube.
9 von 30
Der neue Porsche 911 Carrera.

Was ist neu beim Porsche 911? Von außen ist der neue Kult-Klassiker kaum von seinem Vorgänger zu unterscheiden. Für Fans ist das bestimmt eine gute Nachricht, doch beim Motor hat sich einiges getan.

Porsche hat statt Saugmotoren Turbo-Motoren in den neuen Porsche 911 Carrera Modellen verbaut. Mehr Leistung (plus 20 PS) und mehr Effizienz verspricht sich der Sportwagenbauer von den Dreiliter-Sechszylindermotoren.  

Porsche 911 Carrera
Leistung 370 PS (272 kW)
0 auf 100 km/h 4,2 Sek.
Höchstgeschwindigkeit 295 km/h
Verbrauch 7,4 Liter
Preis 96.605 Euro
Porsche 911 Carrera S
Leistung 420 PS (306 kW)
0 auf 100 km/h 3,9 Sek.
Höchstgeschwindigkeit 308 km/h
Verbrauch
Preis 110.766 Euro

ml

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.

Meistgelesen

Unwetter: Wer zahlt bei Schäden am Auto?
Unwetter: Wer zahlt bei Schäden am Auto?
Trotz bestandener Prüfung: Frau erhält ihren Führerschein einfach nicht
Trotz bestandener Prüfung: Frau erhält ihren Führerschein einfach nicht
Unbekannter klaut Blitzer am helllichten Tag – Polizist merkt nichts
Unbekannter klaut Blitzer am helllichten Tag – Polizist merkt nichts
Vorsicht bei Unfällen im Ausland: Darauf sollten Sie unbedingt achten
Vorsicht bei Unfällen im Ausland: Darauf sollten Sie unbedingt achten
Gefährlicher Mangel: Das ändert sich ab 20. Mai beim TÜV
Gefährlicher Mangel: Das ändert sich ab 20. Mai beim TÜV