Der neue Fiat Tipo

Fiat Tipo Familie ist nun komplett: Limousine, Schrägheck und Kombi.
1 von 12
Fiat-Tipo-Familie ist nun komplett: Limousine, Schrägheck und Kombi.
Fiat Tipo Familie ist nun komplett: Limousine, Schrägheck und Kombi.
2 von 12
Die Limousine mit dem Stufenheck ging als erstes Modell an den Start. 
Fiat Tipo Familie ist nun komplett: Limousine, Schrägheck und Kombi.
3 von 12
Fiat Tipo Familie ist nun komplett: Limousine, Schrägheck und Kombi.
Fiat Tipo Familie ist nun komplett: Limousine, Schrägheck und Kombi.
4 von 12
Fiat Tipo Familie ist nun komplett: Limousine, Schrägheck und Kombi.
Fiat Tipo Familie ist nun komplett: Limousine, Schrägheck und Kombi.
5 von 12
Klimaanlage, verstellbares Lenkrad, beheizbare Außenspiegel und elektrische Fensterheber vorne hat der Tipo serienmäßig an Bord.
Der neue Fiat Tipo.
6 von 12
Der Fiat Tipo Fünftürer mit dem Schrägheck ist 4,37 Meter lang und verfügt über 440 Liter Stauraum.
Der neue Fiat Tipo.
7 von 12
Der Fiat Tipo Fünftürer mit dem Schrägheck ist 4,37 Meter lang und verfügt über 440 Liter Stauraum.
Der neue Fiat Tipo.
8 von 12
Der Fiat Tipo Fünftürer mit dem Schrägheck ist 4,37 Meter lang und verfügt über 440 Liter Stauraum.
Der neue Fiat Tipo.
9 von 12
Die Rückbank im Fiat Tipo.

Der Fiat Tipo zurück und das nun gleich in drei Varianten - als Schrägheck, Limousine und Kombi. Hier gibt es Fotos von der neuen Tipo-Familie.

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Meistgelesen

Bei diesen kuriosen Auto-Aufklebern müssen Sie zweimal hinsehen
Bei diesen kuriosen Auto-Aufklebern müssen Sie zweimal hinsehen
Verbrauche ich weniger Sprit, wenn der Tank nicht voll ist?
Verbrauche ich weniger Sprit, wenn der Tank nicht voll ist?
Wie weit kann ich noch fahren, wenn die Tankanzeige aufleuchtet?
Wie weit kann ich noch fahren, wenn die Tankanzeige aufleuchtet?
Lamborghini-Studie: Ein Auto, das sich selbst repariert?
Lamborghini-Studie: Ein Auto, das sich selbst repariert?
Diese Wahrheit über den "Playboy" kannten Sie sicher noch nicht
Diese Wahrheit über den "Playboy" kannten Sie sicher noch nicht