Pebble Beach

Das ist der BMW 2002 Hommage Turbomeister

BMW 2002 Hommage Concours d’Elegance in Pebble Beach 2016
1 von 11
Der Turbomeister - BMW 2002 Hommage für den Concours d’Elegance in Pebble Beach (2016).
BMW 2002 Hommage Concours d’Elegance in Pebble Beach 2016
2 von 11
BMW 2002 Hommage für den Concours d’Elegance in Pebble Beach (2016).
BMW 2002 Hommage Concours d’Elegance in Pebble Beach 2016
3 von 11
BMW 2002 Hommage für den Concours d’Elegance in Pebble Beach (2016).
BMW 2002 Hommage Concours d’Elegance in Pebble Beach 2016
4 von 11
BMW 2002 Hommage für den Concours d’Elegance in Pebble Beach (2016).
BMW 2002 Hommage Concours d’Elegance in Pebble Beach 2016
5 von 11
BMW 2002 Hommage für den Concours d’Elegance in Pebble Beach (2016).
BMW 2002 Hommage Concours d’Elegance in Pebble Beach 2016
6 von 11
BMW 2002 Hommage für den Concours d’Elegance in Pebble Beach (2016).
BMW 2002 Hommage Concours d’Elegance in Pebble Beach 2016
7 von 11
BMW 2002 Hommage für den Concours d’Elegance in Pebble Beach (2016).
BMW 2002 Hommage Concours d’Elegance in Pebble Beach 2016
8 von 11
BMW 2002 Hommage für den Concours d’Elegance in Pebble Beach (2016).
BMW 2002 Hommage Concours d’Elegance in Pebble Beach 2016
9 von 11
BMW 2002 Hommage für den Concours d’Elegance in Pebble Beach (2016).

Es ist schwer aufzufallen, wenn sich die Crème de la Crème beim Concorso d’Eleganza Villa d’Este in Pebble Beach (Kalifornien) trifft. Mit dem knalligen BMW 2002 Hommage Turbomeister wohl kaum.

Für einen kernigen Auftritt in Kalifornien haben die Bayern dem schon bekannten BMW 2002 Hommage einen peppigen Look und den Namen Turbomeister verpasst. Natürlich soll dieser Wagen an die Erfolge seiner Turbomotoren-Geschichte erinnern.

Der BMW 2002 turbo war im Jahr 1973 das erste Serienfahrzeug mit Turbo-Technologie in Europa. Der Turbo machte den BMW 02er zu einem echten Sportwagen und zu einer Ikone aus den 70ern.

Auf dem Concorso d‘Eleganza am Comer See stellt BMW in diesem Jahr schon einen BMW 2002 Hommage vor. Für Kalifornien trägt der Wagen eine orange-schwarze (Jägermeister-)Lackierung. 

„Mit der ikonischen orange-schwarzen Lackierung trägt das Fahrzeug die Farben, die für unzählige Motorsport-Fans der Inbegriff der Erfolge der 1970er-Jahre sind“, sagt Karim Habib, Leiter Design BMW Automobile. 

Auch sonst feiert der BMW 2002 Hommage die Vergangenheit. Auffällige Radhäuser, zwei runde einzelne Scheinwerfer, kurze Überhänge sowie rechteckige Heckleuchten huldigen den historischen Zweier. Analog zum Urahn liegen die Blinker separat, eingebettet in die umlaufende Carbonleiste.

Retro Statement: BMW 2002 Hommage

BMW 2002 Hommage
Vor 50 Jahren feierte die 02-er Baureihe von BMW ihr Debüt. Zum 50. Geburtstag ehren die Bayern nun die Legende mit dem BMW 2002 Hommage. Viele Details erinnern an die Ikone aus den 70ern. Auf dem Concorso d`Eleganza am Comer See (Italien) stellt BMW in diesem Jahr seine Studie vor. © BMW
BMW 2002 Hommage
Flach auf der Straße: langer Radstand und kurze Überhänge prägen die Silhouette beim BMW 2002 Hommage. © BMW
BMW 2002 Hommage
BMW typische Doppelniere und zwei Einzelscheinwerfer prägen die BMW 2002 Hommage-Front. Analog zum Urahn befinden sich die Blinker oberhalb der Scheinwerfer. © BMW
BMW 2002 Hommage
Der Schriftzug "Turbo" in Spiegelschrift an der Frontschürze beim BMW 2002 Hommage ist auch an die damalige Beklebung des 2002 Turbo anglehnt. © BMW
BMW 2002 Hommage
BMW 2002 Hommage: Rechteckige Rückleuchten betonen die Breite. © BMW
BMW 2002 Hommage
Auch am Heck des BMW 2002 Hommage finden sich Details, die Elemente des 2002 Turbo zitieren. © BMW
BMW 2002 Hommage
Der BMW 2002 Hommage steht auf 20-Zoll-Leichtmetallfelgen. Auffällig sind die goldenen Bremssättel mit M Logo. Das aufwändig gefräste Vielspeichendesign soll übrigens an die Motorsport-Felgen vergangener Tage erinnern. © BMW
BMW 2002 Hommage
BMW 2002 Hommage. © BMW
BMW 2002 Hommage
BMW 2002 Hommage. © BMW
BMW 2002 Hommage
BMW 2002 Hommage. © BMW
BMW 2002 Hommage
BMW 2002 Hommage. © BMW
BMW 2002 Hommage
BMW 2002 Hommage. © BMW
BMW 2002 Hommage
BMW 2002 Hommage. © BMW
BMW 2002 Hommage
BMW 2002 Hommage. © BMW
BMW 2002 Hommage
BMW 2002 Hommage. © BMW
BMW 2002 Hommage
BMW 2002 Hommage. © BMW
BMW 2002 Hommage
BMW 2002 Hommage. © BMW
BMW 2002 Hommage
BMW 2002 Hommage. © BMW

Zwei Türen und vier Zylinder: BMW-02er-Baureihe

BMW 02er
Zwei Türen und vier Zylinder: Vor 50 Jahren ging die BMW 02er Baureihe an den Start. © BMW
BMW 02er
Die zweitürige Stufenhecklimousine von BMW machte als 02er Karriere. Die niedrige Gürtellinie, die großen Fensterflächen ließen das Auto luftig und transparent erscheinen, Motor und Fahrwerk suchten in dieser Klasse ihresgleichen. © BMW
BMW 02er
Weltpremiere feiert das 1600 Cabriolet 1967. © BMW
BMW 02er
Zwei Türen und vier Zylinder im Farblook der 70er: BMW 02er in "inka-orange". © BMW
BMW 02er
Für die Olympischen Sommerspiele 1972 entwickelte BMW den 1602 Elektro. Zu Testzwecken dienten diese Autos als Begleitfahrzeug der Langstreckengeher und Marathonläufer während der Spiele. © BMW
BMW 02er
Das Cockpit im 1602 Elektro. © BMW
BMW 02er
Ein Blick auf die Technik im 1602 Elektro. © BMW
BMW 02er
1973 debütierte der BMW 2002 turbo als erstes Serienfahrzeug Europas mit einem turbogeladenen Motor. © BMW
BMW 2002 Turbo 1973.
BMW 2002 Turbo mit 170 PS wurde im Herbst 1973 während der Ölkrise vorgestellt und stand sogleich wegen seines Benzinverbrauchs in der Kritik. © BMW
BMW 2002 Turbo 1973.
BMW 2002 Turbo 1973. © BMW
BMW 1600 zum 50. BMW Geburtstag vor der Oper in München am 9. März 1966.
BMW 1600 zum 50. BMW Geburtstag vor der Oper in München am 9. März 1966. © BMW
BMW 02er: Erfolgreich auf internationalen Rennstrecken.
BMW 02er: Erfolgreich auf internationalen Rennstrecken. © BMW
Charme der 60er Jahre: BMW 02er Cabrio.
Charme der 60er Jahre: BMW 02er Cabrio. © BMW

ml

Mehr zum Thema

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.

Meistgelesen

Auto anmelden: Diese Dokumente brauchen Sie dazu
Auto anmelden: Diese Dokumente brauchen Sie dazu
Mann vergräbt 75.000 Euro teuren BMW – der Grund ist kurios
Mann vergräbt 75.000 Euro teuren BMW – der Grund ist kurios
Richtig geparkt, pünktlich zurück: Trotzdem Strafzettel verteilt
Richtig geparkt, pünktlich zurück: Trotzdem Strafzettel verteilt
Diese neuen Regelungen zum Führerschein sollte jeder kennen
Diese neuen Regelungen zum Führerschein sollte jeder kennen
So reinigen Sie Ihre Autositze mit Hausmitteln
So reinigen Sie Ihre Autositze mit Hausmitteln

Das könnte Sie auch interessieren