ADAC knackt mehr als 350 Fahrzeuge

Keyless-Systeme: Nur diese Modelle bieten Sicherheit vor Diebstahl

Mehrere Autoschlüssel auf weißem Untergrund
+
Fast alle Keyless-Systeme ließen sich vom ADAC überlisten.

Eigentlich ist es ja eine gute Idee: Lediglich die Anwesenheit eines Schlüssel genügt, um Autos zu öffnen und zu starten. Doch das Funksignal lässt sich mit einfachen Mitteln verlängern – eine Einladung für Autodiebe.

Der ADAC untersuchte in der Vergangenheit bei insgesamt 360 Autos und Motorrädern, wie sicher die meist optionalen „schlüssellosen“ Schließ- und Start-Systeme sind. Das Ergebnis ist erschreckend: Bis auf wenige Ausnahmen reichen zwei kleine Geräte, um die System zu täuschen. Die Geräte lassen sich nach Angaben des ADAC leicht in Eigenregie bauen.

Nun hat sich der ADAC den neuen Golf VIII von VW* vorgenommen und wurde positiv überrascht: Dank der verbauten Ultra-Wide-Band-Technik (UWB) erkennt das System, ob sich der Schlüssel wirklich in der Nähe befindet oder ob das Signal einfach nur „verlängert“ wird. Die verwendeten UWB-Chips können die Laufzeit der Funksignale auswerten und damit sehr präzise die Entfernung des Schlüssels zum Auto berechnen. Welche Modelle noch mit einem sicheren Keyless-System ausgestattet sind, lesen Sie bei 24auto.de* *24auto.de ist Teil des Ippen-Digital-Netzwerks

Das könnte Sie auch interessieren

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Meistgelesen

Das ahnen Sie nie: Der Opel-Blitz ist in Wahrheit gar kein Blitz
Das ahnen Sie nie: Der Opel-Blitz ist in Wahrheit gar kein Blitz
Wie Sie Blütenstaub und Pollen auf dem Auto wieder loswerden
Wie Sie Blütenstaub und Pollen auf dem Auto wieder loswerden
Abgasreinigung: Ein verstopfter Partikelfilter kann schlimme Folgen haben
Abgasreinigung: Ein verstopfter Partikelfilter kann schlimme Folgen haben
Fehler im neuen Bußgeldkatalog: Wird jetzt alles rückgängig gemacht?
Fehler im neuen Bußgeldkatalog: Wird jetzt alles rückgängig gemacht?

Kommentare