Statistiker haben nachgerechnet

Deutsche Exporte gehen stark zurück

+
Containerterminal im Hamburger Hafen: Der deutsche Außenhandel hat im August einen empfindlichen Dämpfer erhalten.

Wiesbaden - Der deutsche Außenhandel hat im August einen empfindlichen Dämpfer erhalten. 

Die Ausfuhren gingen im Vergleich zum Vormonat kalender- und saisonbereinigt um 5,2 Prozent auf 88,0 Milliarden Euro zurück, wie das Statistische Bundesamt in Wiesbaden mitteilte.

Die Einfuhren verringerten sich um 3,1 Prozent auf 72,8 Milliarden Euro. Im Vergleich zum August 2014 stiegen die deutschen Exporte dagegen um 5,0 Prozent und die Importe um 4,0 Prozent.

dpa

Kommentare

Meistgelesen

Studie: Deutsche werden 2017 über mehr Geld verfügen
Studie: Deutsche werden 2017 über mehr Geld verfügen
„Amazon Go“: Erster Lebensmittel-Shop ohne Kassen
„Amazon Go“: Erster Lebensmittel-Shop ohne Kassen
Auch McDonald's will Essen nach Hause liefern lassen
Auch McDonald's will Essen nach Hause liefern lassen
Nach 38 Jahren: Air Berlin fliegt nicht mehr nach Mallorca
Nach 38 Jahren: Air Berlin fliegt nicht mehr nach Mallorca
Millionenstrafe gegen BMW verhängt
Millionenstrafe gegen BMW verhängt