Neue Jury

Vox frischt Kochshow "Grill den Henssler" auf

+
Ihn gilt es zu "grillen": TV-Koch Steffen Henssler.

Köln - Am kommenden Sonntag startet beim Privatsender Vox eine neue Staffel der Kochshow "Grill den Henssler". Die Zuschauer dürfen sich dabei auf einige Neuerungen freuen.

Vox zieht den Start der neuen "Grill den Henssler"-Staffel vor: Sie beginnt schon an diesem Sonntag, 9. Oktober, nicht wie ursprünglich geplant erst eine Woche darauf. Neu seien unter anderem auch das Studio und die Jurybesetzung, teilte der Privatsender am Mittwoch in Köln mit. Die Moderation übernimmt nach wie vor Ruth Moschner, die Grundidee ist ebenfalls die alte: Drei prominente Hobby-Köche müssen in verschiedenen Runden Steffen Henssler am Herd besiegen, um ein Preisgeld für den guten Zweck zu kassieren.

In der ersten neuen Folge versuchen der Schauspieler Ivo Kortlang ("Club der roten Bänder"), das Model Mirja du Mont und "Ab ins Beet"-Darsteller Detlef Steves, die Jury von sich zu überzeugen. Die Gerichte bewerten Manager und Genießer Reiner Calmund sowie die neuen Juroren Foodbloggerin Hannah Schmitz und Star-Sommelier Gerhard Retter.

dpa

Kommentare

Meistgelesen

Tag 4 im Dschungelcamp: Mittelfinger für Hanka und Sarahs Body-Ärger
Tag 4 im Dschungelcamp: Mittelfinger für Hanka und Sarahs Body-Ärger
Dschungelcamp 2017: Das passierte in der ersten Folge
Dschungelcamp 2017: Das passierte in der ersten Folge
Die letzten Worte der Dschungelcamp-Kandidaten vor dem Einzug
Die letzten Worte der Dschungelcamp-Kandidaten vor dem Einzug
Dschungelcamp 2017: Wer ist schon raus?
Dschungelcamp 2017: Wer ist schon raus?
Dschungelcamp-Ticker: Streiken sechs Kandidaten?
Dschungelcamp-Ticker: Streiken sechs Kandidaten?