Darum sind sie dabei

Video: Das sind die 15 Newtopia-Kandidaten

Berlin - Die Pilotfolge von "Newtopia" hat gute Quoten eingeholt. Im Video erklären die Kandidaten des neuen Sat.1-TV-Experiments, was sie im echten Leben tun und was sie bewogen hat, sich zu bewerben.

Freude bei Sat.1: Die neue Fernsehshow „Newtopia“ legte am Montagabend mit durchweg guten Werten los: 2,80 Millionen Zuschauer verfolgten den Start des TV-Experiments, der Marktanteil betrug glatte 10,0 Prozent - in der für den Münchner Privatsender bevorzugten Zielgruppe der 14- bis 49-jährigen Zuschauer sogar 17,0 Prozent - 12,0 Prozent gelten für „Newtopia“ als längerfristiger Richtwert.

Am Abend lief es für ARD-Reporter Reinhold Beckmann mit seiner neuen Sendung „#Beckmann“ mau: Lediglich 1,91 Millionen Menschen (5,7 Prozent) interessierten sich für seine Reise in den Irak zum Thema „Unser Krieg - Deutsche Kämpfer gegen IS-Terror“. Danach waren immerhin 3,04 Millionen (9,5 Prozent) bei Frank Plasbergs Talk „Hart aber fair“ dabei.

Sieger am Abend war das ZDF: 6,06 Millionen Zuschauer (18,1 Prozent) sahen den Krimi „Neben der Spur - Adrenalin“ mit Ulrich Noethen in der Hauptrolle.

Rubriklistenbild: © Snack TV

Kommentare

Meistgelesen

ARD erklärt: Warum die Freiburg-News nicht in der Tagesschau kam
ARD erklärt: Warum die Freiburg-News nicht in der Tagesschau kam
Beim Jahresrückblick: Darum lispelte Günther Jauch
Beim Jahresrückblick: Darum lispelte Günther Jauch
Investoren-Quartett bleibt „Höhle der Löwen“ erhalten
Investoren-Quartett bleibt „Höhle der Löwen“ erhalten
Fall Freiburg: „Tagesschau“-Chefredakteur erläutert Verzicht
Fall Freiburg: „Tagesschau“-Chefredakteur erläutert Verzicht
„Ein Herz für Kinder“-Gala sammelt mehr als 18 Millionen Euro
„Ein Herz für Kinder“-Gala sammelt mehr als 18 Millionen Euro