Niederlage in Kuala Lumpur

Tennisprofi Becker verpasst Halbfinale

+
Benjamin Becker verpasste das Halbfinale zum dritten Mal.

Kuala Lumpur - Zum dritten Mal verpasste Benjamin Becker das Halbfinale auf der World Tour 2014. Der Tennisprofi unterlag dem Letten Ernests Gulbis.

Benjamin Becker ist im Viertelfinale des ATP-Turniers von Kuala Lumpur ausgeschieden. Der Tennisprofi aus Mettlach unterlag bei der mit 1,02 Millionen Dollar dotierten Hartplatzveranstaltung in Malaysia dem an Nummer zwei gesetzten Letten Ernests Gulbis am Freitag mit 3:6, 5:7. Der 33-Jährige verpasste damit sein drittes Halbfinale auf der World Tour 2014.

dpa

Kommentare

Meistgelesen

Rosberg: „Ich will jetzt nur noch feiern und die Sau raus lassen“
Rosberg: „Ich will jetzt nur noch feiern und die Sau raus lassen“
„Haben zweiten Feind“: Hoeneß poltert prompt wieder los
„Haben zweiten Feind“: Hoeneß poltert prompt wieder los
So wird Nico Rosberg in Abu Dhabi Formel-1-Weltmeister
So wird Nico Rosberg in Abu Dhabi Formel-1-Weltmeister
Bruder des toten Magdeburg-Fans hält rührende Stadion-Rede
Bruder des toten Magdeburg-Fans hält rührende Stadion-Rede
Rosberg-Rücktritt: „Es wird sehr, sehr merkwürdig und traurig“ 
Rosberg-Rücktritt: „Es wird sehr, sehr merkwürdig und traurig“