Verpflichtung steht offenbar bevor

Tasci zu Bayern? Er ist angeblich schon in Deutschland

+
Serdar Tasci spielte bis 2013 für den VfB Stuttgart. Foto: Jonas Güttler

München - Der FC Bayern könnte auf seine Personalsorgen in der Innenverteidigung laut Medienberichten mit einer Verpflichtung von Serdar Tasci reagieren.

Wie Sport1, die "Bild" und Sky meldeten, stehe der deutsche Fußball-Rekordmeister kurz davor, den 28-Jährigen von Spartak Moskau unter Vertrag zu nehmen. Im Gespräch war ein Leihgeschäft bis Saisonende inklusive einer anschließenden Kaufoption.

Die russische Zeitung "Sport Express" berichtete, dass der 14-malige Nationalspieler am Montag schon in Deutschland weilte. Der Vertrag des einstigen Stuttgarters und deutschen Meisters von 2007 beim russischen Rekordmeister läuft noch bis Ende Juni 2017.

Bericht "Bild"

Bericht Sport1

Transfer-Ticker auf tz.de

dpa

Kommentare

Meistgelesen

„Haben zweiten Feind“: Hoeneß poltert prompt wieder los
„Haben zweiten Feind“: Hoeneß poltert prompt wieder los
Bruder des toten Magdeburg-Fans hält rührende Stadion-Rede
Bruder des toten Magdeburg-Fans hält rührende Stadion-Rede
Schmutzige Geldgeschäfte von Ronaldo, Özil und Co. enthüllt
Schmutzige Geldgeschäfte von Ronaldo, Özil und Co. enthüllt
"Erdbeben" im Sommermärchen 2006: DFB weist Vorwürfe zurück
"Erdbeben" im Sommermärchen 2006: DFB weist Vorwürfe zurück
Mit diesen Spielern könnte sich der FC Bayern im Winter verstärken
Mit diesen Spielern könnte sich der FC Bayern im Winter verstärken