Hoffenheim verliert Testspiel zu Nagelsmanns 29. Geburtstag

+
Hoffenheims Trainer Julian Nagelsmann sah an seinem Geburtstag eine Niederlage. Foto: Christoph Schmidt

Heilbronn (dpa) - 1899 Hoffenheim hat am 29. Geburtstag von Trainer Julian Nagelsmann ein Testspiel gegen den belgischen Erstligisten KV Ostende mit 1:2 (1:1) verloren.

Für den Fußball-Bundesligisten traf in Heilbronn nur Angreifer Mark Uth zum zwischenzeitlichen Ausgleich. Die Tore für die Belgier erzielten Adam Marusic und Yassine El-Ghanassy. "Wir hatten zu viele Ballverluste und haben die Konter nicht gut verteidigt", kritisierte Nagelsmann, der jüngste Trainer im deutschen Profigeschäft. Die Hoffenheimer absolvieren vom Montag an ihr zweites Trainingslager in Bad Häring/Tirol.

Sommerfahrplan von Hoffenheim

Kommentare

Meistgelesen

„Haben zweiten Feind“: Hoeneß poltert prompt wieder los
„Haben zweiten Feind“: Hoeneß poltert prompt wieder los
Bruder des toten Magdeburg-Fans hält rührende Stadion-Rede
Bruder des toten Magdeburg-Fans hält rührende Stadion-Rede
Schmutzige Geldgeschäfte von Ronaldo, Özil und Co. enthüllt
Schmutzige Geldgeschäfte von Ronaldo, Özil und Co. enthüllt
1860-Investor attackiert Hoeneß und droht mit Klage
1860-Investor attackiert Hoeneß und droht mit Klage
"Erdbeben" im Sommermärchen 2006: DFB weist Vorwürfe zurück
"Erdbeben" im Sommermärchen 2006: DFB weist Vorwürfe zurück