Speile der 2. Runde terminiert

DFB-Pokal: Bayern am Dienstag Abend gegen Wolfsburg

+
Thomas Müller gegen Ricardo Rodriguez: Dieses Duell wird es bald wieder geben. 

Frankfurt - Die Termine für die zweite Runde des DFB-Pokals stehen fest. Der FC Bayern muss am Dienstag, 27. Oktober in Wolfsburg ran. 

Update vom 9. Februar 2016: VfL Bochum gegen FC Bayern München: So lautet die Begegnung im Viertelfinale des DFB-Pokals. Wie Sie die Partie live und im Stream verfolgen können, haben wir für Sie aufgelistet.

Update vom 14. Dezember 2015: Im DFB-Pokal-Achtelfinale trifft der FC Bayern München auf den SV Darmstadt 98. Wo Sie die die DFB-Pokal-Partie live im Free-TV und Stream verfolgen können, erfahren Sie hier.

Diese Begegnung hat Finalcharakter: Meister gegen Vizemeister, FC Bayern gegen VfL Wolfsburg - und das schon in der zweiten Runde des DFB Pokals. Es ist wahrscheinlich die spannendste Partie, die diese Runde zu bieten hat. Und jetzt steht auch fest, wann genau der Kracher stattfindet.  

Die zweite Runde des DFB-Pokals wird am Dienstag, 27. Oktober und Mittwoch, 28. Oktober gespielt. Die einzelnen Paarungen stehen schon seit längerem fest, nun wurden auch die genauen Termine der einzelnen Begegnungen festgelegt. Der FC Bayern muss am Dienstagabend um 20.30 Uhr in Wolfsburg ran, drei Tage nach dem Bundesligaspiel gegen den 1. FC Köln. Auch die anderen Münchner Vereine, die noch im Wettbewerb vertreten sind, spielen am Dienstag. Zeitgleich mit dem FC Bayern empfängt die SpVgg Unterhaching den Zweitligisten RB Leipzig. Bereits um 19 Uhr ist der TSV 1860 München beim Erstligisten FSV Mainz 05 zu Gast. 

Alle Begegnungen in der zweiten Runde des DFB-Pokals im Überblick

Datum

Uhrzeit

Begegnung

Dienstag, 27. Oktober 2015

19 Uhr

Erzgebirge Aue - Eintracht Frankfurt

Dienstag, 27. Oktober 2015

19 Uhr

FSV Frankfurt - Herta BSC Berlin

Dienstag, 27. Oktober 2015

19 Uhr

FSV Mainz 05 - TSV 1860 München

Dienstag, 27. Oktober 2015

19 Uhr

1. FC Nürnberg - Fortuna Düsseldorf

Dienstag, 27. Oktober 2015

20.30 Uhr

SpVgg Unterhaching - RB Leipzig

Dienstag, 27. Oktober 2015

20.30 Uhr

Darmstadt 98 - Hannover 96

Dienstag, 27. Oktober 2015

20.30 Uhr

VfL Bochum - 1. FC Kaiserslautern

Dienstag, 27. Oktober 2015

20.30 Uhr

VfL Wolfsburg - FC Bayern München

Mittwoch, 28. Oktober 2015

19 Uhr

Viktoria Köln - Bayer 04 Leverkusen

Mittwoch, 28. Oktober 2015

19 Uhr

SV Sandhausen - 1. FC Heidenheim

Mittwoch, 28. Oktober 2015

19 Uhr

Borussia Dortmund - SC Paderborn 

Mittwoch, 28. Oktober 2015

19 Uhr

SC Freiburg - FC Augsburg

Mittwoch, 28. Oktober 2015

20.30 Uhr

FC Carl Zeiss Jena - VfB Stuttgart

Mittwoch, 28. Oktober 2015

20.30 Uhr

SSV Reutlingen - Eintracht Braunschweig

Mittwoch, 28. Oktober 2015

20.30 Uhr

FC Schalke 04 - Borussia Mönchengladbach

Mittwoch, 28. Oktober 2015

20.30 Uhr

SV Werder Bremen - 1. FC Köln

sr

Kommentare

Meistgelesen

„Haben zweiten Feind“: Hoeneß poltert prompt wieder los
„Haben zweiten Feind“: Hoeneß poltert prompt wieder los
Bruder des toten Magdeburg-Fans hält rührende Stadion-Rede
Bruder des toten Magdeburg-Fans hält rührende Stadion-Rede
"Erdbeben" im Sommermärchen 2006: DFB weist Vorwürfe zurück
"Erdbeben" im Sommermärchen 2006: DFB weist Vorwürfe zurück
Mit diesen Spielern könnte sich der FC Bayern im Winter verstärken
Mit diesen Spielern könnte sich der FC Bayern im Winter verstärken
Rummenigge macht klar: Lahm wird Sportchef beim FC Bayern
Rummenigge macht klar: Lahm wird Sportchef beim FC Bayern