Partie zwischen ManUnited und Bournemouth abgesagt

Bilder: Old Trafford wegen mutmaßlicher Bombe evakuiert

Old Trafford
1 von 18
Die Begegnung zwischen Manchester United und dem AFC Bournemouth am letzten Spieltag der englischen Premier League ist aus Sicherheitsgründen abgesagt worden.
Old Trafford
2 von 18
Die Begegnung zwischen Manchester United und dem AFC Bournemouth am letzten Spieltag der englischen Premier League ist aus Sicherheitsgründen abgesagt worden.
Old Trafford
3 von 18
Die Begegnung zwischen Manchester United und dem AFC Bournemouth am letzten Spieltag der englischen Premier League ist aus Sicherheitsgründen abgesagt worden.
Old Trafford
4 von 18
Die Begegnung zwischen Manchester United und dem AFC Bournemouth am letzten Spieltag der englischen Premier League ist aus Sicherheitsgründen abgesagt worden.
Old Trafford
5 von 18
Die Begegnung zwischen Manchester United und dem AFC Bournemouth am letzten Spieltag der englischen Premier League ist aus Sicherheitsgründen abgesagt worden.
Old Trafford
6 von 18
Die Begegnung zwischen Manchester United und dem AFC Bournemouth am letzten Spieltag der englischen Premier League ist aus Sicherheitsgründen abgesagt worden.
Old Trafford
7 von 18
Die Begegnung zwischen Manchester United und dem AFC Bournemouth am letzten Spieltag der englischen Premier League ist aus Sicherheitsgründen abgesagt worden.
Old Trafford
8 von 18
Die Begegnung zwischen Manchester United und dem AFC Bournemouth am letzten Spieltag der englischen Premier League ist aus Sicherheitsgründen abgesagt worden.
Old Trafford
9 von 18
Die Begegnung zwischen Manchester United und dem AFC Bournemouth am letzten Spieltag der englischen Premier League ist aus Sicherheitsgründen abgesagt worden.

Manchester - Die Begegnung zwischen Manchester United und dem AFC Bournemouth am letzten Spieltag der englischen Premier League ist aus Sicherheitsgründen abgesagt worden.

Zuvor war das Stadion Old Trafford evakuiert worden. Auf der Tribüne im Nordwesten der Arena war ein verdächtiges Paket mit einem "unglaublich echt wirkenden Sprengsatz" gefunden worden, das später kontrolliert gesprengt wurde, wie die Polizei in Manchester mitteilte.

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Meistgelesen

1860-Investor lässt Eichin rauswerfen - und attackiert Hoeneß
1860-Investor lässt Eichin rauswerfen - und attackiert Hoeneß
Schmutzige Geldgeschäfte von Ronaldo, Özil und Co. enthüllt
Schmutzige Geldgeschäfte von Ronaldo, Özil und Co. enthüllt
BVB: "Sahnehäubchen" Gruppensieg - oder lieber nicht?
BVB: "Sahnehäubchen" Gruppensieg - oder lieber nicht?
Borussia Dortmund: „Ein Geschenk für die Augen“
Borussia Dortmund: „Ein Geschenk für die Augen“
FC Bayern besiegt Atlético Madrid dank Lewandowski
FC Bayern besiegt Atlético Madrid dank Lewandowski