Bayern-Abschlusstraining mit Coman und Benatia

+
Medhi Benatia (l-r), Thiago und Kingsley Coman kämpfen beim Training um den Ball. Foto: Andreas Gebert

München (dpa) - Der FC Bayern hat sein Abschlusstraining vor der Reise zu Benfica Lissabon wie erwartet mit Offensivspieler Kingsley Coman und Verteidiger Medhi Benatia bestritten.

Im strömenden Regen absolvierte die Mannschaft von Trainer Pep Guardiola am Dienstag wenige Stunden vor dem Abflug nach Portugal die letzte Einheit auf heimischem Boden. Am Nachmittag reist der Bayern-Tross mit einem Sonderflieger ab. Die Münchner wollen nach dem 1:0 im Hinspiel im Viertelfinal-Rückspiel in Lissabon das Halbfinale der Fußball-Champions-League erreichen.

Torschützenliste im laufenden Wettbewerb

Siegerliste Champions League

Seite zum Spiel

Pressemappe

Kommentare

Meistgelesen

1860-Investor lässt Eichin rauswerfen - und attackiert Hoeneß
1860-Investor lässt Eichin rauswerfen - und attackiert Hoeneß
Schmutzige Geldgeschäfte von Ronaldo, Özil und Co. enthüllt
Schmutzige Geldgeschäfte von Ronaldo, Özil und Co. enthüllt
BVB: "Sahnehäubchen" Gruppensieg - oder lieber nicht?
BVB: "Sahnehäubchen" Gruppensieg - oder lieber nicht?
Borussia Dortmund: „Ein Geschenk für die Augen“
Borussia Dortmund: „Ein Geschenk für die Augen“
FC Bayern besiegt Atlético Madrid dank Lewandowski
FC Bayern besiegt Atlético Madrid dank Lewandowski