Absturzstelle schwer zugänglich

Kleinflugzeug in Tschechien abgestürzt - Zwei Tote

Mlada Boleslav - Beim Absturz eines Kleinflugzeugs südlich der tschechischen Stadt Mlada Boleslav sind beide Insassen getötet worden.

Die Maschine stürzte am Dienstag in ein hügeliges Waldstück südlich von Mlada Boleslav (Jungbunzlau) und ging in Flammen auf. Das teilte ein Polizeisprecher mit. Für die Rettungskräfte war die Absturzstelle nur schwer zugänglich. Sie setzten daher einen Hubschrauber ein. Ermittler der Behörde zur Flugunfalluntersuchung in Prag waren auf dem Weg zum Unglücksort, um die Ursache zu klären.

dpa

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa (Symbolbild)

Mehr zum Thema

Kommentare

Meistgelesen

Geldautomat auf den Schienen - Güterzug entgleist
Geldautomat auf den Schienen - Güterzug entgleist
Grund zur Sorge? 13 Fakten zum Freitag den 13.
Grund zur Sorge? 13 Fakten zum Freitag den 13.
Intimrasur im Schaufenster: Sie nimmt Amts-Anordnung wörtlich
Intimrasur im Schaufenster: Sie nimmt Amts-Anordnung wörtlich
Kluger Köder: Mädchen überführt Grapscher
Kluger Köder: Mädchen überführt Grapscher
Studie: Wer viel flucht, ist ehrlicher
Studie: Wer viel flucht, ist ehrlicher