Starkregen sorgt für Überschwemmungen im Südwesten

+
Feuerwehrleute bei Aufräumarbeiten in Barntrup-Selbeck (Nordrhein-Westfalen). Foto: Feuerwehr Barntrup

Stuttgart (dpa) - Erneut sind teils heftige Unwetter mit Starkregen über den Südwesten Deutschlands hinweggezogen - am stärksten betroffen waren die Regionen Mannheim und Ludwigsburg.

"Es gingen in der Nacht zum Samstag ungefähr 200 Notrufe bei uns ein", sagte ein Mannheimer Polizeisprecher. Es seien Ampeln ausgefallen, und es sei zu Überschwemmungen gekommen. "Es sind aber keine Menschen zu Schaden gekommen", sagte der Sprecher.

Kommentare

Meistgelesen

Grund zur Sorge? 13 Fakten zum Freitag den 13.
Grund zur Sorge? 13 Fakten zum Freitag den 13.
Studie: Wer viel flucht, ist ehrlicher
Studie: Wer viel flucht, ist ehrlicher
Lawinen-Drama in Italien: Vier Kinder unter den Überlebenden
Lawinen-Drama in Italien: Vier Kinder unter den Überlebenden
Schülerin stirbt auf Klassenfahrt: Das war die Todesursache
Schülerin stirbt auf Klassenfahrt: Das war die Todesursache
Auto rast in Menschenmenge: Viertes Opfer gestorben
Auto rast in Menschenmenge: Viertes Opfer gestorben