Hunderttausende in Dublin erwartet

Heute ist St. Patrick's Day: Feiern auf der ganzen Welt

London - Sankt Patrick ist der Schutzpatron der Iren. Am 17. März wird der Heilige aber auch in anderen Ländern gefeiert.

- DUBLIN: In der irischen Hauptstadt wird das St.-Patrick's-Festival 2015 vom 15. bis zum 17. März mit einem bunten Kulturprogramm begangen. Höhepunkt ist die Parade am St. Patricks's Day, zu der im vergangenen Jahr rund 650.000 Menschen zusammenkamen.

- NEW YORK: Bereits 1766 wurde in der damals noch britisch regierten Stadt ein irischer Umzug veranstaltet. Seit Jahren ist in New York mit jeweils bis zu 250.000 Teilnehmern und etwa zwei Millionen Zuschauern die weltweit größte St.-Patricks-Parade zu sehen.

- CHICAGO: In der Stadt im US-Bundesstaat Illinois wird zum irischen Nationalfeiertag sogar der Chicago-River grün gefärbt. Die Tradition erinnert an die Nationalfarbe der „grünen Insel“ (Emerald Isle).

- MÜNCHEN: Rund 12.000 Zuschauer sahen 2014 den imposantesten St.-Patrick's-Umzug in Deutschland mit 850 Teilnehmern. Zur anschließenden Party in Grün feierten 7000 Menschen am Odeonsplatz.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa (Symbolbild)

Kommentare

Meistgelesen

Neue Winterstürme im Anmarsch
Neue Winterstürme im Anmarsch
Geldautomat auf den Schienen - Güterzug entgleist
Geldautomat auf den Schienen - Güterzug entgleist
Grund zur Sorge? 13 Fakten zum Freitag den 13.
Grund zur Sorge? 13 Fakten zum Freitag den 13.
U-Bahnstreik in London bringt Chaos für Fahrgäste
U-Bahnstreik in London bringt Chaos für Fahrgäste
Intimrasur im Schaufenster: Sie nimmt Amts-Anordnung wörtlich
Intimrasur im Schaufenster: Sie nimmt Amts-Anordnung wörtlich