Skurriler Diebstahl

Diebe stehlen über 3000 Zahnpasta-Tuben

Zierenberg/Kassel - Auf einem Autobahnparkplatz in Nordhessen haben Unbekannte aus einem Lastwagen 3408 Tuben Zahnpasta gestohlen.

Die unbekannten Täter schlitzten die Plane des Sattelschleppers auf und fingerten insgesamt 284 Kartons heraus, wie die Polizei am Freitag in Kassel berichtete. Der 35 Jahre alte Fahrer hatte seinen Lastwagen auf der Autobahn von Kassel nach Dortmund (A44) bei Zierenberg abgestellt, weil er dort übernachtete. Als er am Morgen weiterfahren wollte, entdeckte er den Diebstahl. Die Polizei beziffert den Schaden mit 8500 Euro. Der Vorfall ereignete sich bereits in der Nacht zum Donnerstag.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa (Symbolbild)

Kommentare

Meistgelesen

Weil er sein Opfer heiratet: Vergewaltiger entgeht Hinrichtung
Weil er sein Opfer heiratet: Vergewaltiger entgeht Hinrichtung
Party eskaliert: Gäste verwüsten Haus
Party eskaliert: Gäste verwüsten Haus
„Postfaktisch“ ist „Wort des Jahres“ 2016 
„Postfaktisch“ ist „Wort des Jahres“ 2016 
Spürhund kapituliert: Cannabis-Geruch ist zu stark
Spürhund kapituliert: Cannabis-Geruch ist zu stark
Grünes Licht für fahrplanmäßigen Betrieb des Gotthard-Basistunnels
Grünes Licht für fahrplanmäßigen Betrieb des Gotthard-Basistunnels