Schreckliche Tat in NRW

Fünfjähriger getötet: Mordkommission ermittelt

+

Viersen - Ein fünfjähriger Junge ist in Viersen in Nordrhein-Westfalen getötet worden. Wie die Polizei Mönchengladbach am Montagabend der Deutschen Presse-Agentur in Düsseldorf bestätigte, wurde eine Mordkommission eingerichtet.

Die Staatsanwaltschaft Krefeld ermittelt. Nähere Einzelheiten über die Tat wollten die Ermittler am Abend aus ermittlungstaktischen Gründen nicht mitteilen. Weitere Informationen soll es erst an Dienstag geben. Der WDR hatte zuerst über den Fall berichtet.

dpa

Kommentare

Meistgelesen

Grünes Licht für fahrplanmäßigen Betrieb des Gotthard-Basistunnels
Grünes Licht für fahrplanmäßigen Betrieb des Gotthard-Basistunnels
Netflix hat jetzt einen Offline-Modus
Netflix hat jetzt einen Offline-Modus
Flaschensammlerin macht besonderen Fund im Müll - und landet vor Gericht
Flaschensammlerin macht besonderen Fund im Müll - und landet vor Gericht
Zahl der Todesopfer nach Brand bei Lagerhaus-Party gestiegen
Zahl der Todesopfer nach Brand bei Lagerhaus-Party gestiegen
Mitten in New York: Dreister Dieb klaut Goldbehälter im Millionenwert 
Mitten in New York: Dreister Dieb klaut Goldbehälter im Millionenwert