Flugzeugunglück mit brasilianischer Erstligamannschaft

Bilder von der Absturzstelle in Kolumbien

Die Absturzstelle in Kolumbien gleicht einem Trümmerfeld.
1 von 4
Die Absturzstelle in Kolumbien gleicht einem Trümmerfeld.
Die Absturzstelle in Kolumbien gleicht einem Trümmerfeld.
2 von 4
Die Absturzstelle in Kolumbien gleicht einem Trümmerfeld.
Die Absturzstelle in Kolumbien gleicht einem Trümmerfeld.
3 von 4
Die Absturzstelle in Kolumbien gleicht einem Trümmerfeld.
Zahlreiche Helfer haben sich an der Unglücksstelle versammelt, um den Opfern zu helfen.
4 von 4
Zahlreiche Helfer haben sich an der Unglücksstelle versammelt, um den Opfern zu helfen.

Bogotá - Mindestens 75 Menschen kamen bei dem Flugzeugabsturz in Kolumbien ums Leben. Darunter auch zahlreiche Spieler der brasilianischen Erstligamannschaft Chapecoense.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Meistgelesen

Grünes Licht für fahrplanmäßigen Betrieb des Gotthard-Basistunnels
Grünes Licht für fahrplanmäßigen Betrieb des Gotthard-Basistunnels
Netflix hat jetzt einen Offline-Modus
Netflix hat jetzt einen Offline-Modus
Flaschensammlerin macht besonderen Fund im Müll - und landet vor Gericht
Flaschensammlerin macht besonderen Fund im Müll - und landet vor Gericht
Zahl der Todesopfer nach Brand bei Lagerhaus-Party gestiegen
Zahl der Todesopfer nach Brand bei Lagerhaus-Party gestiegen
Mitten in New York: Dreister Dieb klaut Goldbehälter im Millionenwert 
Mitten in New York: Dreister Dieb klaut Goldbehälter im Millionenwert